Wie zu geben & mdash; Und Get & mdash; LinkedIn Empfehlungen

Mit LinkedIn immer wichtiger in der Rekrutierung und Einstellung Prozess, mit Empfehlungen zu Ihrem Profil ist wichtig. Große Empfehlungen können der Unterschied in der Erlangung der Job-Angebot sein.
LinkedIn Empfehlungen sind eine natürliche Evolution von Referenzen und Empfehlungsschreiben. Allerdings sind sie oft glaubwürdiger als diese traditionellen Dokumente, weil es schwieriger ist, eine Empfehlung für LinkedIn zu fälschen, als es ist, einen Brief zu schmieden. Da viele Unternehmen die Referenzprüfungen auf die Überprüfung des Titels und der Arbeitszeitbeschränkungen beschränken, ist eine LinkedIn-Empfehlung von einem Supervisor & mdash; Und / oder Kollegen & mdash; Trägt Gewicht.
LinkedIn wurde als & ldquor; Reputation Engine & rdquo; beschrieben. Das ist eine echte Beschreibung, denn dein Ruf steht dir online & mdash; Nicht nur in Ihrer Arbeit Geschichte, sondern auch in Ihrem LinkedIn Empfehlungen.
Jemand, der Ihre Empfehlungen betrachtet, möchte zwei Dinge wissen:
&Stier; Wie bist du?
&Stier; Sind Sie gut, was Sie tun?
Empfehlungen sind auch wichtig für die Erhöhung Ihrer Sichtbarkeit auf LinkedIn. Damit Ihr Profil als & ldquo; vollständig betrachtet werden kann & rdquo; LinkedIn erfordert auch, dass Sie mindestens drei Empfehlungen erhalten. Nach LinkedIn, & ldquo; Benutzer mit Empfehlungen in ihren Profilen sind dreimal wahrscheinlicher, relevante Angebote und Anfragen durch Suchen auf LinkedIn zu erhalten. & Rdquo;
Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Reputation durch die Bereitstellung von Empfehlungen zu verbessern, weil die Menschen, die Ihr Profil sehen können (und lesen Sie die Empfehlungen, die Sie machen. (Gehen Sie auf das Profil von Person & rsquo; s auf LinkedIn, und auf der rechten Seite der Seite sehen Sie ein Kästchen für & ldquo; (Name) Empfehlung. & Rdquo;) Sie können Ausschnitte ihrer Empfehlungen sehen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Link für & ldquo; Siehe alle Empfehlungen & rdquo;
Empfehlungen können auch Suchmaschinenoptimierung (SEO) Ergebnisse & mdash; Bedeutung, werden sie Ihnen helfen, gefunden & mdash; Sowohl auf LinkedIn als auch auf Suchmaschinen. Verwenden Sie branchenübliche Terminologie in Ihren Empfehlungen. Keywords in LinkedIn Empfehlungen erhalten auch Schwerpunkt in Suchmaschinen-Ergebnisse & mdash; Insbesondere innerhalb von LinkedIn. Bei einer Keyword-Suche werden alle Schlüsselwörter in einem Profil indiziert, und Profile mit einer hohen Übereinstimmung der relevanten Keywords kommen in den Ergebnislisten höher. Obwohl LinkedIns spezifische Algorithmen geheim sind, schlagen einige Experten vor, dass Keywords in Empfehlungen das Doppelte der Rangfolge der Keywords, die im Profil selbst bereitgestellt werden, erhalten.
Wie viele Empfehlungen Sie in Ihrem Profil haben, hängt davon ab, wie viele Kontakte Sie haben. Eine gute Richtlinie ist 1-2 Empfehlungen für alle 50 Verbindungen. Idealerweise werden diese eine Vielzahl von Individuen & mdash; Nicht nur Vorgesetzte, sondern Mitarbeiter, Menschen, die Sie betreuen, und Kunden / Kunden. Wählen Sie Qualität über Quantität.
Empfehlungen sollten im Laufe der Zeit aufgebaut werden. Weil Empfehlungen ein Datum haben, das ihnen beigefügt ist, versuchen Sie nicht, alle Ihre Empfehlungen sofort zu erbitten. Don & rsquo; t schreiben und senden Sie Ihre Empfehlungen alle auf einmal entweder. Die Empfehlungen sind mit Datumstempeln versehen, damit der Leser sehen kann, wann sie zu Ihrer Seite hinzugefügt wurden. Es ist am besten, wenn sie allmählich, im Laufe der Zeit hinzugefügt werden.
In diesem Leitfaden, beginnen wir mit dem, was in der Empfehlung zu schreiben, und zeigen Ihnen, wie Sie tatsächlich eine Empfehlung für LinkedIn. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Empfehlungen auf LinkedIn anfordern.
Formel für eine LinkedIn Empfehlung
Bevor Sie etwas schreiben, sehen Sie sich das LinkedIn-Profil Ihres Kontakts & rsquo; an. Richten Sie Ihre Empfehlung mit dem individuellen & rsquo; s LinkedIn-Profil aus. Tie in, was Sie schreiben mit ihrer Überschrift, Zusammenfassung und / oder Erfahrung & mdash; Verstärken die Qualitäten, die sie in der Empfehlung, die Sie schreiben, hervorheben möchten. Schauen Sie sich die bestehenden Empfehlungen an, die sie auch erhalten haben.
Einige Dinge zu berücksichtigen sind:
&Stier; Was sind sie gut?
&Stier; Was haben sie besser gemacht als alle anderen?
&Stier; Welche Auswirkungen hatten sie auf mich? (Wie haben sie mein Leben besser / leichter gemacht?)
&Stier; Was machte sie aus?
&Stier; Gibt es in dieser Position ein bestimmtes Ergebnis?
&Stier; Was hat Sie über die Person überrascht?
Wählen Sie die Qualitäten, die Sie hervorheben möchten, in der Person, die Sie empfehlen. Sie können wählen, welche Autor und Sprecherin Lisa B. Marshall & ldquo; The Rule of Threes & rdquo; Einfach ausgedrückt, Konzepte oder Ideen in Gruppen von drei präsentiert sind interessanter, angenehmer und unvergesslicher.
Im Allgemeinen möchten Sie übertragbare Fähigkeiten präsentieren, da diese die relevantesten für Ihre Kontakte sein werden, wenn sie LinkedIn für eine Jobsuche oder Geschäftsentwicklung verwenden.
Die Top-10 Fähigkeiten, die Arbeitgeber für Mitarbeiter suchen sind:
&Stier; Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
&Stier; Integrität und Ehrlichkeit
&Stier; Teamfähigkeit Fähigkeiten (funktioniert gut mit anderen)
&Stier; Zwischenmenschliche Fähigkeiten (bezieht sich gut auf andere)
&Stier; Motivierung / Initiative
&Stier; Starke Arbeitsmoral
&Stier; Analytische Fähigkeiten
&Stier; Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
&Stier; Computerkenntnisse
&Stier; Organisatorische Fähigkeiten
Dies sind die Arten von Attributen, auf die Sie sich in Ihrer Empfehlung konzentrieren können. Verwenden Sie die folgende Formel für eine LinkedIn Empfehlung, um eine große Empfehlung zu schreiben.
Hier ist eine einfache Formel für eine LinkedIn Empfehlung:
&Stier; Beginnen Sie mit, wie Sie die Person kennen (1 Satz). Geben Sie Kontext für die Beziehung jenseits nur der Berufsbezeichnung und Organisation / Firma / Schule, aber das kann ein guter Weg, um Ihre Empfehlung beginnen. (;;;;))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
&Stier; Seien Sie konkret, warum Sie empfehlen die einzelnen (1 Satz). Welche Qualitäten machen ihn oder sie am wertvollsten? Betonen Sie, was die Person, die ihn oder sie auseinander gesetzt. Was ist sein Arbeitsstil? Hat sie ein bestimmendes Merkmal? Um wirksam zu sein, sollten sich Empfehlungen auf spezifische Qualifikationen konzentrieren.
&Stier; Erzählen Sie eine Geschichte (3-5 Sätze). Sichern Sie Ihre Empfehlung mit einem bestimmten Beispiel. Ihre Empfehlung sollte zeigen, dass Sie die Person gut kennen & mdash; So erzählen Sie eine Geschichte, die nur Sie sagen konnten. Und bieten & ldquo; sozialen Beweis & rdquo; In der Story & mdash; Geben Umfang und Umfang für die Leistungen. Don & rsquo; t nur sagen, die einzelnen Sie & rsquo; empfehlen empfehlen das Team geführt & mdash; Sagen, er führte ein 5-Personen-Team, oder ein 22-Personen-Team. Unterstützende Beweise & mdash; Zahlen, Prozentsätze und Dollar-Zahlen & mdash; Verleiht Ihrer Geschichte Detail und Glaubwürdigkeit.
&Stier; Beenden Sie mit einem & ldquo; -Aufruf zur Aktion & rdquo; (1 Satz). Finish mit der Anweisung & ldquo; Ich empfehle (Name) & rdquo; Und der Grund, warum Sie ihm oder ihr empfehlen würde.
Im ersten Satz beschreiben Sie, wie Sie die Person kennen und geben Kontext, warum Sie qualifiziert sind, um ihm oder ihr zu empfehlen.
&Stier; (Name) und ich habe zusammengearbeitet & hellip;
&Stier; I & rsquo; ve bekannt (Name) für (wie lange) & hellip;
Für den zweiten Aufzählungspunkt können Sie die Beschreibung seiner Qualitäten durch einen Übersichtssatz festlegen. Hier sind einige Beispiele:
&Stier; Kann delegieren & hellip;
&Stier; Fähigkeit zu implementieren & hellip;
&Stier; Kann planen & hellip;
&Stier; Kann trainieren & hellip;
&Stier; Konstante Aufzeichnung von & hellip;
&Stier; Kundenorientierter Führer & hellip;
&Stier; Wirksam in _________
&Stier; Berufserfahrener in der _________ Branche
&Stier; Schlüsselrolle in _________
&Stier; Hoch organisiert und effektiv & hellip;
&Stier; Hightech-Erkenner für & hellip erkannt;
&Stier; Professionelle Verwaltung mehrerer Prioritäten und Projekte & hellip;
&Stier; Anerkannt und geschätzt von & hellip;
&Stier; Als Verbindungsstelle zwischen _________
&Stier; Starker Projektleiter bei & hellip;
&Stier; Sachverständiger _________
&Stier; Teamspieler mit & hellip;
&Stier; Technisch kompetent in _________
&Stier; In einem & hellip;
&Stier; Von Kunden und Kollegen für & hellip;
&Stier; In der & hellip;
Beispielsweise:
Mike hatte einen konsistenten Rekord bei der Bereitstellung Jahr-über-Jahres-Umsatzsteigerungen, während auch die Gewährleistung erstklassigen Kundenservice, effektiv arbeiten mit dem gesamten 7-Mitglieder-Sales-Team, um sicherzustellen, dass der Client & rsquo; s Bedürfnisse erfüllt wurden.
Jill ist Experte für Logistik, Lagerplanung und Teamführung. Ihre Fähigkeit, die Initiative zu ergreifen, um sicherzustellen, dass die Tausende von Artikeln in jeder Sendung für die gleichzeitige Verarbeitung priorisiert wurde, machte sie zu einem unverzichtbaren Mitglied des Managementteams.
Für die Storytelling-Sektion können Sie ein & ldquo; Challenge-Action-Result & rdquo; Format, um das Projekt zu beschreiben:
&Stier; Herausforderung: Wie war der Kontext für die Arbeitssituation des Projekts? Was war das Problem, das das Projekt anpacken sollte?
&Stier; Aktion: Was hat die Person, die Sie empfehlen empfehlen? Was war ihr spezifischer Beitrag?
&Stier; Ergebnis: Was war das Ergebnis des Projekts & mdash; Und können Sie es quantifizieren?
Wählen Sie beschreibende Adjektive, die in Ihre Empfehlungen aufgenommen werden sollen. Anstatt jemanden als & ldquo; innovativ zu beschreiben, & rdquo; Wählen Sie ein Wort wie & ldquo; forward-thinking & rdquo; Oder & ldquo; Pionierarbeit & rdquo;
Hier sind einige weitere Beschreibungen:
Zugänglich
Erreicht
Genau
As
Ergebnisorientiert
Actiongetrieben
Aktiv
Anpassungsfähig
Geschickt
Abenteuerlich
Aggressiv
Ehrgeizig
Analytisch
Artikulieren
Selbstsicher
Authentisch
Maßgeblich
Ausgezeichnet
Zweisprachig
Fett gedruckt
Hell
Budgetgetrieben
Ruhig
Fähig
Fürsorglich
Bezaubern
Heiter
Zusammenarbeit
Bunt
Verpflichtet
Gesprächig
Gemeinschaftsorientiert
Wettbewerbsfähig
Computer-versierte
Zuversichtlich
Kongenial
In Verbindung gebracht
Gewissenhaft
Konservativ
Überzeugend
Kooperative
Mutig
Kreativ
Glaubwürdig
Kultursensible
Neugierig
Kundenorientiert
Kundenorientiert
Wagnis
Deadline-orientiert
Entscheidend
Zuverlässig
Detail-gesonnen
Detail orientiert
Entschlossen
Hingebungsvoll
Fleißig
Diplomatisch
Regie
Diskret
Dramatisch
Gefahren
Dynamisch
Eifrig
Ernst
Läuft einfach
Wirksam
Effizient
Beredt
Mitarbeiterorientiert
Ermächtigt
Ermutigend
Energetisch
Unternehmungslustig
Unterhaltsam
Begeistert
Unternehmerisch
Ethisch
Außergewöhnlich
Erfahren
Experte
Ausdrucksvoll
Extrovertiert
Messe
Flexibel
Gewaltig
Formale
Vorwärtsdenken
Freundlich
Spaß-Lieben
Komisch
Zukunftsorientiert
Großzügig
Original
Begabtes
Global
Zielorientiert
Glücklich-gehen-glücklich
Hart arbeitend
Gesundheitsbewusst
Gesund
Hilfreich
Heroisch
Hohe Energie
Hochschlagfest
Hohes Potenzial
Ehrlich
Humorvoll
Fantasievoll
Beeindruckend
Unvergleichbar
Unabhängig
Fleißig
Einflussreich
Genial
Erfinderisch
Aufschlussreich
Inspirierend
Intelligent
Intensiv
Intuitiv
Erfinderisch
Richtig
Art
Kenntnisreich
Sympathisch
Logisch
Treu
Marktgetrieben
Meisterhaft
Reifen
Methodisch
Akribisch
Modern
Moral
Motiviert
Mehrsprachig
Multitalente
Bemerkenswert
Bemerkenswert
Objektiv
Aufmerksam
Offen
Optimistisch
Ordentlich
Original
Organisiert
Ausgehend
Hervorragend
Leidenschaftlich
Geduldig
Menschen orientieren
Durchsichtig
Perfektionist
Leistungsgerecht
Ausdauernd
Persistent
Persönlich
Überzeugend
Philanthropisch
Vorreiter
Balanciert
Poliert
Beliebt
Positiv
Praktisch
Pragmatisch
Präzise
Grundsätze
Proaktiv
Problemlöser
Produktiv
Professional
Leistungsfähig
Progressiv
Prolific
Prominent
Prompt
Bewährt
Klug
Pünktlich
Qualitätsgesteuert
Schnelles Denken
Schrullig
Reaktiv
Raffiniert
Zuverlässig
Reputable
Elastisch
Einfallsreich
Respektierte
Verantwortlich
Ergebnisorientiert
Ergebnisorientiert
Rigoros
Risikobereitschaft
Sicherheitsbewusstsein
Kapieren
Gewürzt
Selbstrechenbar
Selbstbewusst
Selbstgesteuert
Selbstgesteuert
Selbstverwaltung
Selbstmotiviert
Selbststart
Sinnvoll
Empfindlich
Service-orientiert
Scharf
Aufrichtig
Geschicklichkeit
Geschickt
Anspruchsvoll
Temperamentvoll
Geistig
Stetig
Strategisch
Stark
Erfolgreich
Stützend
Taktvoll
Talentiert
Taskgesteuert
Team-orientiert
Teamspieler
Technisch
Zäh
Gründlich
Tolerant
Top-Darsteller
Höchstleistung
Top produzieren
Zäh
Widerstandsfähig
Traditionell
Ausgebildet
Trend-Einstellung
Fehlerbehebung
Vertrauenswürdige
Vertrauenswürdig
Unerschrocken
Verstehen
Unerbittlich
Optimistisch
Tapfer
Wertvoll
Gepriesen
Vielseitig
Veteran
Visionär
Lebenswichtig
Warm
Gut organisiert
Gut versiert
Bereit
Gewinnen
Weise
Witzig
Weltlich
Jugendlich
Eifrig
Stellen Sie sicher, die Empfehlung, die Sie schreiben, ist eindeutig über die Person, die Sie empfehlen. Das klingt wie gesunder Menschenverstand, aber viele Empfehlungen sind zu vage oder zu allgemein & mdash; Sie könnten über jedermann, nicht diese spezifische Person sein. Um wirksam zu sein, sollte die Empfehlung, die Sie schreiben, nicht für andere Personen gelten.
Empfehlungen, die Sie schreiben sollten:
&Stier; Original
&Stier; Spezifisch
&Stier; Beschreibend (mit detaillierten Merkmalen)
&Stier; Leistungsstark (einschließlich spezifischer Leistungen, wenn möglich)
&Stier; Unvergesslich
&Stier; Ehrlich / Wahrhaftig (Glaubwürdigkeit ist wichtig, vermeiden Sie Puffery oder Übertreibung)
Länge ist ein wichtiger Aspekt beim Schreiben von LinkedIn Empfehlungen. Halten Sie Ihre Empfehlungen unter 200 Wörtern, wann immer möglich. Einige der effektivsten LinkedIn Empfehlungen sind nur 50-100 Wörter.
Sie können es sinnvoll finden, andere Empfehlungen zu lesen, bevor Sie schreiben. Sie können eine Suche auf LinkedIn für andere mit diesem Job-Titel tun und überprüfen Sie die Empfehlungen auf ihre Profile.
Sie können LinkedIn & rsquo; s & ldquo; Erweiterte Personen-Suche & rdquo; Funktion, um eine Suche durchzuführen. Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf die Schaltfläche & ldquo; Erweitert & rdquo; Link neben dem Personen-Suchfeld. Sie können Schlüsselwörter oder Jobtitel eingeben, um Profile zu finden, die sich auf die Art der Empfehlung, die Sie schreiben, beziehen. Sie können dann durchsuchen die Listen, die kommen als Spiele und sehen Sie sich die Empfehlungen zu diesen Profilen.
Erwägen Sie, Ihre Empfehlung in Microsoft Word oder einem Texteditor zu verfassen. Da LinkedIn keine eingebaute Rechtschreibprüfung hat, wird dies dazu beitragen, dass Ihr Text keine Rechtschreibfehler enthält. Sie können auch Ihre Grammatik in Microsoft Word überprüfen und das & ldquo; Word Count & rdquo; Um die Länge der Empfehlung zu bestimmen. Jetzt sind Sie bereit, die Empfehlung in LinkedIn tatsächlich zu erstellen.
Wie man eine Empfehlung macht
Wählen Sie im Menü „Profile“ die Option „Empfehlungen“ aus. „Dadurch gelangen Sie zu einem separaten Bildschirm, in dem Sie die Empfehlungen, die Sie erhalten haben, und eine Empfehlung ausführen können, sowie Tabs auf dieser Seite, auf denen Sie Ihre gesendeten Empfehlungen ansehen können Empfehlungen anfordern.
Sie müssen entweder mit der Person verbunden sein, die Sie empfehlen oder wissen, seine oder ihre E-Mail-Adresse. Außerdem muss die Person ein gültiges LinkedIn-Konto haben. Sie können es am einfachsten finden, die & ldquo; -Auswahl aus Ihrer Verbindungsliste & rdquo; In der & ldquo; Eine Empfehlung & rdquo; Abschnitt. Sie können auch eine Empfehlung aus der individuellen Profilseite direkt machen.
Das & ldquo; Empfehlen & rdquo; -Funktion kann unter dem & ldquo; Suggest connections & rdquo; Taste. Oder, wie in diesem Profil, die & ldquo; Empfehlen & rdquo; Möglicherweise im Dropdown-Menü unter & ldquo; Senden einer Nachricht & rdquo;
Sie werden gebeten, die Person zu empfehlen als:
&Stier; Kollege (jemand, mit dem Sie bei der gleichen Firma zusammengearbeitet haben)
&Stier; Service-Provider (jemand, den Sie zur Bereitstellung eines Services für Sie oder Ihr Unternehmen eingestellt haben)
&Stier; Geschäftspartner (jemand, mit dem Sie zusammengearbeitet haben, aber nicht als Kunde oder Kollege)
&Stier; Student (sie waren an der Schule, als Sie dort waren, entweder als ein Mitstudent oder als ein Lehrer).
Sobald Sie eine Option ausgewählt haben, wählen Sie & ldquo; Go. & Rdquo; Sie werden zu einer Seite geleitet, auf der Sie die Empfehlung erstellen können. Sie werden gefragt, wie Sie wissen, dass Sie die Person kennen und können Sie den Job oder die Schule, die Sie während dieser Zeit waren. Fügen Sie in den Empfehlungstext ein, den Sie im ersten Abschnitt dieses Berichts erstellt haben.
In einigen Fällen (hauptsächlich bei der Auswahl von Dienstanbietern als Möglichkeit, die Person zu empfehlen), werden Sie möglicherweise aufgefordert, & ldquo; Top Attributes & rdquo; Der Person, die Sie empfehlen. LinkedIn liefert einige vorgeschlagene Qualitäten für Sie zur Auswahl. Wenn Sie diese Option auf der Seite Empfehlung erhalten, müssen Sie drei (& ldquo; nicht mehr, nicht weniger & rdquo ;!) & mdash; Sondern weil es autofills die Attribute, können sie nicht so relevant wie diejenigen, die Sie selbst wählen würde.
Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf den Link [view / edit] am unteren Rand des & ldquo; Erstellen Sie Ihre Empfehlung & rdquo; Seite & mdash; Mit diesem Link können Sie eine persönliche Nachricht mit der Benachrichtigungs-E-Mail einfügen. Lassen Sie die Person, die Sie empfehlen, wissen, das ist ein grober Entwurf und Anregungen für Verbesserungsvorschläge.
Die Person, die Sie empfehlen, erhalten Sie Ihre E-Mail benachrichtigen ihn oder sie, dass Sie eine Empfehlung. Wenn Sie eine Antwort von der Einzelperson empfangen, die Sie innerhalb einer Woche empfohlen haben, folgen Sie und stellen Sie sicher, dass sie es empfingen.
Beachten Sie, dass Sie die Empfehlungen, die Sie erhalten haben, ändern oder entfernen können. Wählen Sie unter dem Profil-Menü & ldquo; Empfehlungen aus. & Rdquo; Klicken Sie auf die Schaltfläche & ldquo; Sent Recommendations & rdquo; Tab. Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie die von Ihnen verfassten Empfehlungen sehen können. Sie können auch Empfehlungen auf dieser Seite bearbeiten und auswählen, wer die von Ihnen verfassten Empfehlungen sehen kann. (Optionen für & ldquo; Anzeigen in meinem Profil zu: & rdquo; enthalten & ldquo; Alle & rdquo; & ldquor; Nur Verbindungen & rdquo; & ndash; Keiner & rdquo;
Wenn Sie eine von Ihnen bearbeitete Empfehlung bearbeiten oder entfernen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche [Bearbeiten] neben dem Namen der Person & rsquo; s. Dies wird eine & ldquo; Edit your Recommendation & rdquo; Seite. Sie können auf das blaue & ldquo; Rückziehen dieser Empfehlung & rdquo; Link, um die Empfehlung zu entfernen. Sie werden aufgefordert, diese Änderung zu bestätigen. Jede Empfehlung, die Sie schreiben, kann in Ihrem Aktivitäts-Feed auf LinkedIn & mdash; Sogar bevor es von der Person genehmigt wurde, die Sie & rsquo; ve empfohlen haben, & mdash; So halten, dass im Auge.
Wie man Empfehlungen für LinkedIn anfordert
Fragen Sie nur nach Empfehlungen von Personen, die für Ihre Ziele relevant sind & mdash; Leistungsstarke Empfehlungen kommen von Menschen, die Sie und Ihre Arbeit kennen. Es ist besser, eine starke Empfehlung von einem Chef zu haben als ein halbherziger von jemandem mit einem wohlbekannten Namen. Don & rsquo; t fragen Leute, um Ihnen zu empfehlen, die don & rsquo; t kennen Sie gut.
Bevor Sie eine Empfehlung anfordern, überprüfen Sie das individuelle Profil und sehen Sie, ob er oder sie andere Empfehlungen verfasst hat. Haben die anderen Empfehlungen sie & rsquo; ve geschrieben Show einzigartige Details? Sehen Sie, wie viele & rsquo; ve gegeben haben & mdash; Und sehen, ob jeder sagt im Grunde die gleiche Sache. Wenn sie nicht sehr stark sind, können Sie erwägen, die Person mit einem groben Entwurf einer Empfehlung zu versehen, die Sie über sie in ihrem Namen geschrieben haben.
Um eine Empfehlung anzufordern, hat LinkedIn ein Empfehlungsformular. Gehen Sie auf die Registerkarte Profil und wählen Sie & ldquo; Empfehlungen. & Rdquo; Klicken Sie auf die & ldquo; Request Recommendations & rdquo; Tab. Sie werden zu einer Seite gebracht, die & ldquo; die Leute fragt, die Sie am besten kennen, um Sie auf LinkedIn zu unterstützen. & Rdquo;
Unter & ldquo; Erstellen Sie Ihre Nachricht & rdquo; Möchten Sie Ihre Anfrage anpassen. Ersetzen Sie den vorhandenen Text durch eine personalisierte Nachricht. Obwohl LinkedIn Ihnen die Möglichkeit bietet, & ldquo; bulk & rdquo; Empfehlung Anfragen, don & rsquo; t tun. Jede Anfrage sollte auf die Person, die Sie für eine Empfehlung.
Wenn Sie um eine Empfehlung bitten, fragen Sie nach einem für ein bestimmtes Projekt. Beispielsweise:
& Ldquo; Könnten Sie mir eine Empfehlung geben, die auf unserer gemeinsamen Arbeit an [X-Projekt] basiert? & Rdquo; Eine noch bessere Idee ist, um die Empfehlung durch mehr persönliche Mittel & mdash; Zum Beispiel persönlich, telefonisch oder per E-Mail.
In der Tat ist eine der besten Möglichkeiten, um eine LinkedIn Empfehlung zu fragen, nachdem sie Ihnen ein Kompliment & ldquo; im realen Leben gegeben. Wenn Sie sie zB per E-Mail loben, könnten Sie mit einer Nachricht antworten, die sie bedankt und sagt: & ldquo; Sind Sie auf LinkedIn? Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn ich Ihnen eine LinkedIn-Anfrage für eine Empfehlung? Es würde mir sehr viel bedeuten, dass du das in einer Empfehlung drüben sagst. & Rdquo;
Die Reziprokation ist auch ein starkes Motiv für Empfehlungen. Im Allgemeinen, wenn Sie für jemanden, der Sie mit einer Empfehlung zu bitten, werden sie erwarten, dass Sie eine für sie zu schreiben. (So ​​ist es eine gute Idee, nur um Empfehlungen von jemandem zu bitten, den Sie wieder zu empfehlen!) Die Rückseite ist auch wahr & mdash; Manchmal, wenn Sie eine unaufgefordert Empfehlung, die Person, die Sie empfehlen, gehen Sie vor und schreiben Sie eine für Sie als gut.
Allerdings, wechselseitige Empfehlungen (ich gab Ihnen eine, so können Sie mir eine?) Sind weniger mächtig als Empfehlungen, die frei gegeben werden. Denken Sie daran, dass Besucher Ihres LinkedIn-Profils sehen können, wer Sie empfohlen haben und wer Sie empfohlen hat. Es ist leicht zu erkennen, one-to-one (gegenseitig) Empfehlungen.
Wenn Sie keine Antwort von jemandem erhalten, nachdem Sie eine Empfehlung & mdash; Oder, wenn Sie don s; feel t fühlen sich komfortabel nach, sollten Sie prüfen, ob Sie sollten für eine Empfehlung von dieser Person in erster Linie fragen.
Eine der effektivsten Möglichkeiten, um eine große LinkedIn Empfehlung ist es, selbst schreiben. Dies macht es einfacher für die Person, die Sie möchten, dass Sie & mdash; Und stellt sicher, dass Ihre Empfehlung spezifisch und detailliert ist.
In diesem Fall könnte Ihre Anfrage für eine Empfehlung diesem Format folgen:
Sehr geehrte (Name):
Ich schreibe, um eine Empfehlung für unsere Arbeit an (Firmenname) anzufordern, die ich in mein LinkedIn-Profil aufnehmen kann. Um dies einfach für Sie, hier & rsquo; s ein Entwurf der Empfehlung. Fühlen Sie sich frei, dieses zu redigieren oder Ihre Selbst zu schaffen.
Vielen Dank.
(Dein Name)
Wenn möglich, geben Sie die Person, die Sie fragen für eine Empfehlung einige Kontext für Ihre Anfrage:
& Ldquo; I & rsquo; m schreiben, um eine Empfehlung für LinkedIn anzufordern. Wie Sie wissen, bin ich auf der Suche nach einer beruflichen Veränderung, und ich glaube, eine Empfehlung von Ihnen auf der Grundlage unserer gemeinsamen Arbeit auf [X-Projekt] wäre nützlich, um Hervorhebung meiner übertragbaren Fähigkeiten. & Rdquo;
Wenn Sie eine Empfehlung abgeben möchten
Überprüfen Sie Anfragen für Empfehlungen nicht. Aber don;;; t fühlen sich wie Sie alle Anfragen auf eine Empfehlung zu akzeptieren, entweder zu akzeptieren. Sie können antworten, dass Sie don & rsquo; t fühlen Sie kennen ihn oder sie gut genug, um eine Empfehlung schreiben (oder dass Sie don wissen, sie gut genug in ihrem Arbeitsleben zu empfehlen, wenn Sie nur wissen, sie sozial). Oder Sie können sie weg u. Mdash; So etwas wie & ldquo; Sobald wir zusammen für eine Weile zusammengearbeitet haben, würde ich gerne eine Empfehlung für dich schreiben. & Rdquo;
Die so genannten & ldquo; Zeichenverweise & rdquo; (& Ldquo; persönliche Referenzen & rdquo;) Don & rsquo; t haben viel von einem Platz auf LinkedIn, wobei der Schwerpunkt auf Empfehlungen von Personen ist, die Sie mit (& ldquo; professionellen Referenzen & rdquo;) gearbeitet haben. Sie können sagen, dass etwas wie, & ldquo; Obwohl wir einander gesellschaftlich kennen, weil LinkedIn Empfehlungen an bestimmte Jobs anhängt, fühle ich nicht, dass es mir gut geht, eine Empfehlung für Sie zu schreiben.
Sie werden selten eine negative Empfehlung für LinkedIn sehen. Da der Inhalt der Empfehlungen öffentlich ist, ist er wahrscheinlich positiv. Da die Empfänger auch entscheiden können, ob sie Empfehlungen anzeigen oder nicht anzeigen sollen, ist es unwahrscheinlich, dass sie negative Kommentare für die öffentliche Anzeige zulassen.
Und Ihre Mutter war richtig: & ldquo; Wenn Sie & rsquo; t etwas nettes sagen können, don & rsquo; t sagen, etwas überhaupt. & Rdquo; Allerdings, wenn Sie sich entscheiden, eine Empfehlung zu schreiben, ist die erste Frage, die Sie stellen sollten: & ldquo; Was ist das Ziel? & Rdquo; Will der Einzelne einen neuen Job? Eine Werbung? Machen Sie eine berufliche Veränderung? Land ein Kunde? Zu wissen, was ihr Ziel ist bei der Beschwerde einer Empfehlung wird Ihnen helfen, maßgeschneiderte es, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen.
Schauen Sie sich die einzelnen & rsquo; s LinkedIn Profil & mdash; Insbesondere die Stellenbeschreibung der Position, wenn Sie zusammen arbeiteten. Wenn Sie aufgefordert werden, eine Empfehlung zu geben, ist es gut, die Person zu fragen, um ihre Empfehlung für Sie ausarbeiten zu arbeiten. Denken Sie daran, Empfehlungen, die Sie schreiben auch in Ihrem Profil zu sehen, so dass jemand Blick auf Ihr Profil sehen können, die Empfehlungen, die Sie für andere gemacht haben.
Wenn jemand Ihnen & hellip;
Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn jemand Sie empfiehlt. Die Benachrichtigung wird per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie auf Datei mit LinkedIn haben. Wenn Sie auf den Link am unteren Rand der E-Mail klicken, gelangen Sie zur gleichen Nachricht in Ihrem LinkedIn-Konto (möglicherweise müssen Sie sich bei Ihrem LinkedIn-Konto anmelden). Es wird Sie fragen, ob Sie diese Empfehlung in meinem Profil & rdquo; Oder & ldquo; Ausblenden dieser Empfehlung in meinem Profil & rdquo; Wählen Sie eine Option aus, und klicken Sie dann auf & ldquo; Empfehlung annehmen & rdquo;
Nachdem Sie & ldquo; Accept Recommendation & rdquo; Erhalten Sie eine & ldquo; Empfangsbestätigung & rdquo; Dieser Bildschirm wird Ihnen auch die Möglichkeit geben, eine gegenseitige Empfehlung zu schreiben.
Wenn Sie einen Fehler in Ihrer Empfehlung finden oder nicht spezifisch genug sind, klicken Sie auf die Schaltfläche & ldquo; Request Replacement & rdquo; Link und es wird automatisch eine Anfrage für eine Änderung mit einer E-Mail an die Person, die die Empfehlung schrieb.
Der beste Weg, um eine Empfehlung behandeln, die Sie don & rsquo; t wie ist einfach zu bitten, dass es geändert werden. Aber anstatt, sie zu bitten, die ganze Sache zu ändern, spezifische Fragen in der Empfehlung ansprechen, die Sie geändert haben möchten. & Ldquo; Ich mag, was Sie & rsquo; ve geschrieben haben, aber ich frage mich, ob Sie die Aussage korrigieren würden, wo Sie sagten, dass ich $ 200.000 in Einnahmen brachte; Meine Aufzeichnungen aus dieser Zeit zeigen, dass die Figur näher an $ 375.000. & Rdquo; Ersetzen Sie den Standardtext in der Nachricht durch Ihre benutzerdefinierte Nachricht.
Was passiert, wenn Sie Ihre Meinung ändern? Sie können auch auswählen, Empfehlungen aus Ihrem Profil zu entfernen, auch nachdem sie veröffentlicht wurden.
Hier ist, wie die Empfehlungen bereits auf Ihrem LinkedIn-Profil zu verwalten. Wählen Sie & ldquo; Empfehlungen & rdquo; Aus dem Menü „Profile“. Der Standardreiter auf der Seite Empfehlungen ist & ldquo; Empfangene Empfehlungen. & Rdquo;
Am oberen Rand der Seite finden Sie alle Empfehlungen, die Sie erhalten haben, die Ihrem Profil noch nicht hinzugefügt wurden. Der zweite Abschnitt ist & ldquo; Empfehlungen verwalten, die Sie erhalten haben. & Rdquo; Im Abschnitt unterhalb dieser Überschrift sehen Sie eine Liste Ihrer aktuellen Positionen und alle von Ihnen erhaltenen Empfehlungen, die mit jeder Jobposition verknüpft sind, die Sie in Ihrem Profil aufgeführt haben.
Wenn Sie auf den Link Verwalten klicken, sehen Sie die Empfehlungen, die Sie für diese Position erhalten haben. Sie können das Kontrollkästchen über dem Wort & ldquo; anzeigen & rdquo; Und es wird die Empfehlung ändern, die in Ihrem Profil verborgen ist. Wenn Sie auf & ldquo; Änderungen speichern & rdquo; Am unteren Rand der Seite entfernt, wird diese Empfehlung entfernt, damit sie in Ihrem Profil sichtbar ist.
Sie können auch eine neue oder überarbeitete Empfehlung auf dieser Seite anfordern. Sie können auch Empfehlungen ablehnen. Wenn Sie eine Nachricht erhalten, die Sie über die Empfehlung informiert, wählen Sie & ldquo; Diese Empfehlung in meinem Profil ausblenden & rdquo; Klicken Sie dann auf & ldquo; Empfehlung annehmen & rdquo; Dies bestätigt den Eingang der Empfehlung, wird aber nicht im LinkedIn Profil angezeigt.
Dies sind die besten Möglichkeiten, eine Empfehlung zu behandeln, die Sie nicht wie & mdash; Wenn Sie nicht bereit sind, sich mit der Person in Verbindung zu setzen, die Sie empfohlen hat, und nach Änderungen zu fragen.
Abschließende Gedanken
Empfehlungen matter & mdash; Aber wer sie kam, ist manchmal wichtiger als das, was die Empfehlung sagt. Eine Empfehlung von einer übergeordneten Person macht mehr Wirkung als eine von Kollegen. Sie können oft eine Empfehlung durch die Qualität der Person schriftlich zu beurteilen.
Don & rsquo; t schreiben & mdash; Oder Anzeige & mdash; Schlechte Empfehlungen für Ihr LinkedIn Profil. Schlechte Empfehlungen sind:
&Stier; Generisch
&Stier; Von Leuten, die don & rsquo; t haben ein klares Verständnis für Sie und / oder Ihre Arbeit
&Stier; Geschrieben ohne Kontext (wie sie dich kennen, wie sie mit dir gearbeitet haben)
&Stier; Alt oder veraltet
LinkedIn erlaubt Ihnen, zurückzugehen und Empfehlungen zu bearbeiten, nachdem sie & rsquo; ve gepostet wurden, aber erinnern Sie sich: Sie erhalten nie eine zweite Wahrscheinlichkeit, einen ersten Eindruck zu machen