Persönlicher Entwicklungsplan Vorlage: 5-stufiger persönlicher Aktionsplan

Eine gute persönliche Entwicklung Plan Vorlage enthält fünf Schritte, die Sie zu ergreifen, um Maßnahmen zu ergreifen. Wenn eingeschlossen, können diese fünf Schritte Ihren persönlichen Aktionsplan einfach, aber wirkungsvoll bilden.

 In der Tat, halten Sie Ihre persönliche Entwicklungsstrategie einfach ist wichtig, wenn Sie eine gute Vorlage. Warum ist das wichtig? Weil beim Lernen, wie man einen persönlichen Entwicklungsplan (auch als PD-Plan) zu schreiben, ist es einfach zu bekommen „Analyse Lähmung“, wenn Ihr Beispiel persönliche Entwicklung Plan zu kompliziert ist.

 Wenn Sie nicht mit dem Begriff „Analyse-Paralyse“ vertraut sind, ist es, wo Sie so in Ihrem Kopf gefangen sind, dass Sie gerade die Gedanken herumspinnen drinnen, ohne jede Aktion.

 Was wir hier tun wollen, ist, die fünf Hauptkomponenten zu identifizieren, um einen einfachen persönlichen Wachstumsplan zu machen. Diese fünf Schritte, während sie übermäßig vereinfacht erscheinen können, sind der Kern für jeden Plan, sei es ein persönlicher Führungsentwicklungsplan, persönlicher beruflicher Entwicklungsplan oder ein persönlicher Aktionsplan.

 So, wenn Sie für eine gute Vorlage suchen, desto einfacher Sie es machen, desto schneller können Sie „get down to business“ und Maßnahmen ergreifen.

 Also, was sind diese fünf wichtigsten Teile Ihrer PD-Planung?

 1. Ziele identifizieren

 2. Ziele priorisieren

 3. Handlungsschritte

 4. Zeitleiste für die erste Aktion

 5. Was, wenn ich nichts mache?

 IDENTIFY ZIELE: Wenn Sie Ihren persönlichen Wachstumsplan zu starten, natürlich wollen Sie zu identifizieren, was Sie erreichen wollen. Allerdings ist hier, wo viele Menschen ihren ersten Fehler, indem sie nicht Ziele, die wirklich das, was sie wünschen oder sind realistisch genug, um zu erreichen. Seien Sie sicher, dass Ihre Ziele sind, was Sie wirklich wollen, auf eine tiefe, Kern-Ebene Ihres Seins.

 PRIORITIZE ZIELE: Sobald Sie Ziele finden, die „was Sie wollen“ und nicht „wollen, dass jemand anderes für Sie will,“ und diese Ziele realistisch sind, gibt es bestimmte Schritte zur Priorisierung dieser Ziele mit etwas namens „umgekehrte Zielsetzung“. Dies ist genau das, was es klingt wie, wo Sie Ihr „Endziel“ und arbeiten rückwärts schriftlich jeden Schritt dauert es dorthin zu gelangen. Wie Sie Ihr Ziel rückwärts gehen.

 AKTIONS-SCHRITTE: Sobald Sie Ihre umgekehrte Zielsetzung getan haben und eine schrittweise Karte für Ihre persönliche Entwicklungsstrategie haben, ist ein wichtiger Teil Ihrer PD-Planung, eine Weise zu finden, diese „Brotkrümel“, die Sie identifiziert haben, zu drehen Als eine Abfolge von Zielen in einen persönlichen Aktionsplan. Um dies zu tun, fragen Sie sich einfach: „Was kann ich heute tun auf“ Brot Krümel Nummer 1 „, um Maßnahmen zu ergreifen?“

 ZEITLINIE FÜR AKTION: Jeder Beispiel persönliche Entwicklung Plan wird Ihnen sagen, dass Sie eine Zeitlinie für die Aktion. Was Sie tun möchten, ist, tägliche, wöchentliche, monatliche und jährliche Ziele für sich selbst, so dass Sie auf dem richtigen Weg zu schaffen. Seien Sie mit diesem Teil Ihrer persönlichen Entwicklungsstrategie sicher, sie realistisch mit allem zu halten, das Sie Zeit an in Ihrem Leben verbringen.

 WAS IST NICHTS? Wenn Sie einen persönlichen Entwicklungsplan entwickeln wollen, ist es leicht, am Anfang sehr motiviert zu sein. Ihr Enthusiasmus ist reichlich, Ihnen zu helfen, zu lernen, wie man einen persönlichen Entwicklungsplan und über die verschiedenen Teile der PD-Planung schreibt. Nach einer Weile ist es jedoch leicht, Ihren persönlichen Aktionsplan oder persönliche Wachstumsplan beiseite zu legen, so dass eine Frage, die Sie vor Ihnen für Motivation halten wollen, ist: „Was, wenn ich nichts tun?“ Diese eine Frage können Sie durch die unzähligen Aufgaben der Umsetzung Ihrer Vorlage in die Tat halten.

 Während der Suche nach einer guten persönlichen Entwicklung Plan Vorlage oder persönliche Entwicklung Plan Beispiel ist nicht einfach auf den ersten, mit diesen fünf Schritten beim Lernen, wie man einen persönlichen Entwicklungsplan schreiben kann Ihnen den Start. Dann können Sie Ihren persönlichen Aktionsplan in die Tat umzusetzen, anstatt drehen Gedanken um und um „Denken“ über Maßnahmen zu ergreifen, weil Ihr Plan zu kompliziert ist.