Nach oben AJAX Gadgets

Es gibt etwas von einer „Wild-West“ -Atmosphäre in der Hochtechnologie, und es ist nirgends deutlicher als in der ständig churning Welt der Programmierung und Programmierer. Mit einem Tool wie AJAX – Kurzschrift für asynchrones JavaScript und XML, ermöglicht es Web-Anwendungen, Daten von Servern im Hintergrund abzurufen, ohne dass die angezeigte Seite ansonsten betroffen ist – es ist einfacher für Menschen, „kleine Helfer“ für ihre Rich-Internet-Anwendungen zu erstellen (RIAs).

Das Vokabular ist ein wenig lose, wenn auch nicht ganz vage, da verschiedene Personen sich auf dieselben AJAX-Hilfsmittel wie „Gadgets“, „Widgets“, „Muster“ und andere Begriffe beziehen. Für einige ist ein „Gadget“ ein sichtbares, absichtlich verwendetes Werkzeug, während andere Benutzer den Begriff auf AJAX anwenden, wo immer es gefunden wird und wie es eingesetzt wird. Es gibt eine große Anzahl von Gadgets und „helperdelpers“ zur Verfügung, aber ein Bereich, wo niemand jemals abbiegt Hilfe ist die Optimierung der Leistung, so dass wir dort beginnen.

Leistungsoptimierung

Die allgemeine Idee hinter „Web-Performance“ ist es, eine so reiche Umgebung zu schaffen (wir reden RIA, Rich Internet Applications, nachdem alle) wie möglich mit dem geringsten Muss, Aufregung, Inhalt und Zeit, um den Job zu erledigen. Effizienz und „just pünktliche Lieferung“ sind hier (oder mehr) wichtig als in jeder Produktionsumgebung. Sinnvollerweise unterstützt das Fat Client-Muster also die Erstellung eines reichen, browserbasierten Clients, der Remote-Aufrufe ausführt, nur wenn der gewünschte Effekt nicht im Browser ausgeführt werden kann. Andere Leistungshilfen umfassen:

Browser-Side-Cache, der einen lokalen Informationscache erstellt und verwaltet;

Guesstimate, ein Gadget, das die Daten zwischen den geplanten Anrufen, die die tatsächlichen Ergebnisse abrufen (wie mit dem iTunes-Download-Counter und dem GMail-Speicherzähler), abruft;

Multi-Stage-Download, zum schnellen Herunterladen von Seitenstrukturen mit Standardanforderungen, dann „bevölkern“ mit zusätzlichen;

On-Demand JavaScript, das Javascript bei Bedarf herunterlädt, anstatt alle auf der ursprünglichen Seite zu laden; Und viele, viele andere.

Neben diesen, ein weiterer wichtiger Bereich der Besorgnis für alle Website-Strategen ist zufrieden. Nehmen Sie alle Themenmusik und Feuerwerk – und die verschiedenen Blitze in verschiedenen Pfannen – und was Sie haben im Internet ist zufrieden. Es gibt zwei Arten von Inhalten: (1) die Art, die Menschen lesen und verwenden, und (2) alle anderen.

Inhalts-Gadgets / Widgets

Ein selbst beschriebener „Code Warrior“ mit einer Web-Site gewidmet AJAX Tools nennt sie „Widget-Muster.“ Die folgenden inhaltsbezogenen Gadgets / Widgets sollten für erfahrene Computerbenutzer vertraut sein, da ähnliche Funktionen in Desktop-GUIs und Anwendungen verfügbar waren. Diese Beispiele zeigen die Interaktivität, die immer häufiger wird in AJAX-Anwendungen, vor allem die Sorten, die von XMLHttpRequest-driven Interaktion profitieren.

Durch Drilldown wird der Benutzer beim Auffinden eines Elements innerhalb einer Hierarchie mit einem dynamischen Drilldown unterstützt.

Microcontent ermöglicht Website-Designer Seiten mit „Blöcken“, kleine Mengen von Inhalten, die bearbeitet werden rechts auf / in der Seite;