Mutige Projektionen: Mobile Geräte zu Outshine Personal Computers

Werden mobile Geräte PCs übertreffen? Diese hoch-anspruchsvolle Gadgets sind voll von einzigartigen Funktionen wie Touchstone-Tastatur, Bildschirm, Speicher für persönliche Daten wie Dokumente, Tabellenkalkulationen und Kontakte; Email; Audio / Video-Fähigkeiten; Spiele; Und zuverlässige Kommunikation. Alle diese Funktionen gehören Handys und nicht Desktop-Computer.

  Wenn Sie mobile Geräte vs PC vergleichen, ist ein bemerkenswerter Faktor, dass Sie entdecken, dass Mobiltelefone besitzen fast alle Rechenkapazitäten, die meisten Menschen suchen. Der einzige Vorteil eines PCs ist der größere Bildschirm und Tastatur sowie erhebliche Speichermenge.

 Erwartungen der Verbraucher für mobile Geräte

  Die Fähigkeit des Personal Computers ist sehr viel verehrt worden. Erst vor fünf Jahren zeigten die Statistiken, dass mehr als 200 Millionen PCs für einen Gesamtbetrag von rund 200 Milliarden Dollar erworben wurden. Der Personal Computer war das wichtigste Büro-Ausrüstung für Encoder, Programmierer, Video-Editoren, Ingenieure und eine Vielzahl von Profis.

  Allerdings haben mobile Gadgets langsam einen deutlichen Status über die Jahre erreicht. Mehr als eine Milliarde Mobiltelefone werden jedes Jahr gekauft. Es wurde veröffentlicht, dass die Zahl der aktiven Abonnements mehr als die Hälfte der gesamten Bevölkerung auf der ganzen Welt sind. Ebenso kann behauptet werden, dass in Bezug auf mobile Geräte vs PC, das Telefon ist effektiver als ein Standard-Personal Computer in vielerlei Hinsicht. Es hat eine geschützte PIN-Nummer, die als der gesicherte Schlüssel dient, der den Kunden und die Quelle für die Abrechnung identifiziert. Dieses Verfahren wird in verschiedenen Ländern für einfache Online-Shopping und Kreditkartenzahlungen gefolgt, ohne dass Benutzername und Passwort-Kombinationen, die häufig schwer zu vergessen sind.

  In der Tat des Vergleichs von mobilen Geräten vs PC, ist es wichtig, sich auf die primären Faktoren, wie das Surfen im Web, Textverarbeitung und digitale Foto-Management. Wenn Sie durch das Internet surfen in einem Personal Computer sind primäre Anliegen E-Mail-Zugang. Dies bezieht sich auf große Suchmaschinen wie Yahoo, G-Mail und Hot Mail. Textverarbeitungsfunktionen, Bearbeiten, Hochladen, Drucken und Veröffentlichen von Videomaterial und Bildern sind ebenfalls wichtig. Weitere Anliegen sind Kalender und Kontaktlisten, Musikspeicher, Wiedergabe von DVD-Filmen und Videospielen.

  Eine hohe Anzahl von Endbenutzern behaupten, dass das Mobiltelefon auch als Computer für sie arbeitet, was bedeutet, dass mobile Geräte schließlich herkömmliche Personalcomputer überholen konnten.