ERHÖHUNG EXZELLENZ DURCH TOTAL ENGAGEMENT

ERHÖHUNG EXZELLENZ DURCH TOTAL ENGAGEMENT
Excellence ist ein ausgezeichnetes Wort und ausgezeichnete Unternehmen streben danach, es zu erreichen. Viele Faktoren, um die Exzellenz der Unternehmen wichtigsten unter ihnen ist das Engagement der Mitarbeiter. Ohne Engagement kein Unternehmen kann der Erreichung der Exzellenz denken. Engagement ist eher ein Schlüsselbestandteil, um Qualität und Produktivität zu verbessern, Mängel zu reduzieren, die Rentabilität zu steigern und die Kosten zu senken.
Doch in diesen Tagen eines der größten Probleme aller Unternehmen ist der Mangel an Gesamtverpflichtung von ihren Mitarbeitern. In Malaysia ist es eine allgemeine Beschwerde, dass Mitarbeiter nicht mehr loyal sind, wie sie in der Vergangenheit waren. Als Folge der niedrigeren Engagement Mitarbeiter verlassen ihre Unternehmen für etwas höheres Entgelt. Einige Manager & rsquo; s Witz, dass heute & rsquo; s Mitarbeiter verlassen ihre Firma sogar für ein 50 Cent erhöhtes Gehalt von anderen Unternehmen angeboten.
Mangel an Loyalität ist nicht nur von malaysischen Unternehmen konfrontiert, sondern auch in anderen Ländern, Unternehmen klagen auch über dieses Problem. Und um dieses Problem zu bewältigen, haben sie viele Programme und Strategien verabschiedet, die versuchen, die Mitarbeiter & rsquo; Engagement. Zum Beispiel, Xerox ist jetzt die Ausgabe von 400 Millionen US-Dollar pro Jahr auf Management-Programme und Berater zur Umschulung ihrer Mitarbeiter, was sie nennen & ldquo; Fokus auf Engagement für die Organisation & rdquo;
BEGRIFFSBESTIMMUNG: –
Die Verpflichtung kann einfach definiert werden als & ldquo; Eine Haltung der Menschen für die Bereitstellung ihrer gesamten Ressourcen für die Erreichung bestimmter Ziele & rdquo ;.
Aus dieser Definition können wir einige Elemente aufgreifen, die zum Engagement der Menschen führen. Diese Elemente sind: –
1. Engagement ist eine Haltung: –
Engagement ist eine Haltung eine psychologische Stimmung, die Menschen motivieren, auf bestimmte Ziele zu arbeiten. So für ein Engagement in einer Person existieren müssen sie eine positive Einstellung haben. Negative Haltung ist einer der Hauptgründe für einen unverbindlichen Ansatz. Es wird notwendig sein, hier zu erwähnen, dass einer der härtesten Arbeitsplätze ist, die Menschen change;; s Einstellung zu ändern. Manager können Mitarbeiter mit neuen Fähigkeiten zu schulen und ihnen mit neuen Kenntnissen, sondern oft als nicht sie finden es äußerst schwierig, Veränderungen in der Einstellung der Menschen zu bewirken.
2. Verwendung der Ressourcen: –
Engagierte Menschen verpflichten sich ihre gesamte Ressourcen, die auch extra Meile für die Erreichung Ziele, die ihnen zugeordnet sind. Nach Dennis G. MacCarthy der Autor des Bestsellers Buch & rdquo; Der Loyalty Link & rdquo; Die meisten Mitarbeiter geben 60 Prozent ihrer Zeit und Aufmerksamkeit für ihre Arbeit. Es ist genug, um zu tun, was in den meisten Fällen getan werden muss. Aber um Spitzenleistungen zu erreichen, müssen Mitarbeiter 100% Engagement geben. Zum Beispiel, wenn ein Mitarbeiter, der einen Lieferwagen fährt, alles, was er sollte wissen, die Kunden-Adresse und die Anzahl der Kartons für die Lieferung. Ein normaler Fahrer wird es an der Haustür zu liefern. Doch engagierte Fahrer werden nicht nur dump sie an der Tür Schritt, sondern sie gehen eine zusätzliche Meile helfen dem Kunden, es in den Laden zu nehmen. Diese zusätzliche 40 Prozent Anstrengung heißt diskretionäre Anstrengung, die man als Engagement bezeichnen kann.
3. Zielerreichung: –
Die dritte Dimension des Engagements ist die Zielorientierung. Engagierte Menschen arbeiten nicht nur hart, sondern sind auch schlau genug, um die endgültigen Ergebnisse zu kennen, die von ihnen erwartet werden. Verpflichtung bedeutet also Streben bis zur Erreichung der Endziele.
SONSTIGE QUALITÄTEN DER MITGLIEDSTAATEN:
Zusätzlich zu den drei Hauptelementen, die für Mitarbeiter & rsquo; Verpflichtung die folgenden anderen Qualitäten werden häufig in engagierten Mitarbeitern gefunden.
1. Verständnis und umfassende Unterstützung für die Vision und die Ziele des Unternehmens: –
Engagierte Mitarbeiter verstehen, teilen und unterstützen die Vision und die Ziele des Unternehmens und versuchen konsequent, diese zu erreichen. Es wird ein Fehler sein, eine Person begangen zu rufen, nur weil die Person in der Firma bleibt. Wenn die gleiche Person nicht die Aspirationen und Ziele der Firma teilt, kann er nicht eine engagierte Person genannt werden. In der Tat wird es gut für das Unternehmen, dass er das Unternehmen verlässt, so dass das Unternehmen in der Lage sein, ihn zu ersetzen und eine bessere Person mieten.
2. Betrachten Sie ihr Unternehmen als einen guten Arbeitsplatz in: –
Ein weiteres Kriterium für Mitarbeiter & rsquo; Engagement sind ihre Wahrnehmung des Unternehmens, für das sie arbeiten. Wenn sie finden ihre Firma als einer der besten Orte, um in sie werden dazu gedrängt, länger arbeiten und bleiben in der Firma.
3. Positive und & ldquo; können & rdquo; Haltung:-
Positive Einstellung ist eine der größten Qualitäten der Menschen, wie sie inspiriert sie härter und intelligenter zu arbeiten. Positive Einstellung zu einem & rsquo; s Unternehmen & rsquo; s Ziele, Chefs, Mitarbeiter können auch eine Person & rsquo; s Engagement.
4. Kundenfokus: –
Kunden sind die wichtigsten Menschen, die die Priorität von jedem in der Organisation sein sollte. Die Mitarbeiter müssen alles tun, um Kunden zu dienen, was wiederum zu zufriedenen Kunden führt. Am Ende des Tages zählt die Kundenzufriedenheit mehr als jede andere Sache und durch die Konzentration ihrer Bemühungen auf Kundenzufriedenheit können Mitarbeiter dieses Ziel erreichen. Im Wesentlichen bedeutet echtes Engagement eine Kundenorientierung, die die Herstellung von Waren und Dienstleistungen umfasst, die die Zufriedenheit der Kunden erfüllen oder übertreffen.
5. Auf der Suche nach einer kontinuierlichen Verbesserung: –
Schließlich ist ein weiterer Faktor, der die Anstellung von Mitarbeitern ermöglicht, Ist ihr Wunsch, neue Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen, die ihnen helfen, und ihre Unternehmen in immer hervorragende Ergebnisse zu suchen. Eine Organisation besteht aus ihren Menschen und wenn die Menschen nicht erneuern ihre Fähigkeiten kann es zu ihrem Ende führen.
VORTEILE DER VERPFLICHTUNGEN: –
1. Der Schlüssel zur Exzellenz: –
Engagement ist der Schlüssel zum Erreichen von Exzellenz. In der Tat mit Engagement Exzellenz ist vorhersehbar in geschäftlichen, persönlichen und anderen Bereichen und ohne es Versagen und Mittelmäßigkeit ist vorhersehbar. Kein Geschäft, Organisation oder Person kann von der hervorragenden Leistung ohne totale Verpflichtung träumen. So zu begeistern Menschen, um Exzellenz zu erreichen, müssen wir Faust gewinnen ihr gesamtes Engagement. Ich würde sagen, dass zehn engagierte Personen besser sind als hundert unverbindliche Personen.
2. Machen Sie die Dinge geschehen: –
Der härteste Schritt in der Erreichung von Exzellenz ist Engagement, ohne die nichts passieren kann. So dass die Dinge geschehen ein Unternehmen braucht Mitarbeiter, die engagiert und loyal sind.
3. Führt zur Treue: –
Engagierte Mitarbeiter bleiben loyal mit den Unternehmen als diejenigen, die nicht verpflichtet sind. Der Hauptgrund ist ihr Wunsch, die Dinge, die sie beginnen und wachsen zusammen mit dem Unternehmen abzuschließen. Nicht-engagierte Menschen auf der anderen Seite sind nur töten Zeit und den Augenblick, wo sie eine bessere Gelegenheit, an anderer Stelle sie würden die bestehende Firma beenden.
4. Arbeitszufriedenheit: –
Einer der größten Unzufriedenen für Menschen ist nicht das Ergebnis erzielen, für die sie arbeiten. Und niemand kann ein gutes Ergebnis ohne totale Verpflichtung zu erreichen. Wenn also eine Person engagiert ist, erreicht sie bessere Ergebnisse, die dann ihr Ego positiv verstärken und so zur Arbeitszufriedenheit führen. Und Job-Zufriedenheit ist einer der wichtigsten Treiber für die Menschen härter arbeiten und bleiben länger in ihren Unternehmen.
5. Engagement führt zu einer besseren Kundenzufriedenheit: –
Engagierte Mitarbeiter gehen die Extra-Meile, um Kunden zu befriedigen. Dies führt zu loyalen Kunden und loyalen Kunden bedeutet gutes Geschäft. In der Tat nach einer Forschung loyalen Kunden sind mehr rentabel als neue Kunden.
WARUM LEUTE LACK ENGAGEMENT: –
Bevor wir vorschlagen, wie man Engagement von Mitarbeitern zu gewinnen, sollten wir die Hindernisse zu identifizieren, die Mitarbeiter Engagement behindern. Im Folgenden sind einige der Faktoren, die Mitarbeiter & rsquo; Engagement. Diese sind:
1. Schlechte Belohnung und Anerkennung: –
Die Menschen werden nicht das Gefühl, ihr Bestes tun und wird für Mittelmäßigkeit zu begleichen, wenn sie das Gefühl, dass ihre Arbeitgeber & rsquo; Engagement in Bezug auf Belohnung und Anerkennung fehlt. Engagement ist ein gegenseitiges Phänomen, wenn Arbeitgeber, was das Beste aus ihren Angestellten zu bekommen und nicht mit richtigen Belohnung und Anerkennung Menschen nicht geben ihr Engagement.
2. Tötungsjobs: –
Arbeit, die keine Chancen für Wachstum und Förderung bietet, ist einer der größten Gründe für Mitarbeiter & rsquo; De-Motivation und Nicht-Engagement. Eine kürzlich durch & ldquo; Das Loyalty-Institut & ldquo; Von AON Consulting in den USA herausgefunden, dass Arbeitsplätze, die Mitarbeiter von Selbstentwicklung und Wachstumschancen berauben, zu hoher Unzufriedenheit und Mitarbeiterloyalität führt.
3. Verwalten durch Einschüchterung: –
Menschen zu zerstören und sie durch Drohungen, Schreie und Verlegenheit zu bewältigen, führt auch zu Unzufriedenheit der Mitarbeiter, die ihrerseits ihr Engagement schwächen. In einem Verkaufsschlager Buch u. Ldquo; Der Loyalty Link & rdquo; Dennis G. McCarthty hat das Management durch Einschüchterung als eine der sieben Wege identifiziert, die die Loyalität der Mitarbeiter untergraben.
4. Negative Arbeitsumgebung: –
Nicht-Akzeptanz von Kollegen, schlechte Zusammenarbeit zu viel Politik und andere negative Verhaltensweisen von Kollegen, Vorgesetzten und anderen Menschen im Unternehmen können auch behindern Engagement. Am Ende des Tages Menschen wollen Stück des Verstandes, die, wenn nicht verfügbar in der Arbeitsumgebung wird sie abschrecken, um totale Unterstützung für sein Unternehmen zu zeigen.
5. Keine Arbeitsplatzsicherheit: –
Einer der wichtigsten Bedürfnisse der Mitarbeiter ist die Arbeitsplatzsicherheit. Wenn der Mitarbeiter fühlt, dass er / sie seinen Job jederzeit verlieren kann, dann würden sie nicht auf die Erreichung der Gesellschaft begangen werden.
6. Negative Einstellung: –
Manche Menschen von Natur aus sind nichts und niemandem verpflichtet und als solche würden sie nicht an ihren Arbeitgeber begangen werden. Engagement ist eine Haltung und diejenigen, die es fehlt es schwierig, völlig verpflichten sich, ihre Arbeitsplätze.
STRATEGIEN ZUR VERBESSERUNG DER VERPFLICHTUNG:
Einer der Hauptgründe, warum viele Unternehmen kläglich in ihren Verbesserungsprogrammen versagt haben und Millionen von Dollar verschwendet haben, ist ihr Irrtum, die Bedeutung der Humanressourcen zu vernachlässigen. Programme wie Reengineering, TQM, Kostensenkung etc. haben miserable gescheitert, weil sie übersahen die Bedeutung, die Menschen in den Erfolg oder Misserfolg eines Verbesserungsprogramm spielen können. Keine Menge an Computerisierung, Automatisierung, Standardisierung oder Reorganisation Anstrengung kann jedes Ergebnis, wenn die Menschen nicht verpflichtet, es erfolgreich zu machen. Wenn die Mitarbeiter & rsquo; Engagement spielen eine so entscheidende Rolle bei dem Erfolg oder Misserfolg einer Organisation dann müssen Manager alle Anstrengungen, um es zu gewinnen. Ich habe eine Strategie mit 10 Punkten entwickelt, die zur Verbesserung der Mitarbeiterverpflichtung führen könnte. Diese Punkte sind:
1. BELOHNUNG UND ANERKENNUNG:
Top auf der Liste der Strategien für die Gewinnung der Gesamtverpflichtung von Mitarbeitern wird eine ordnungsgemäße Belohnung und Anerkennung System. Das System sollte sowohl materielle als auch psychologische Belohnungen beinhalten. Belohnung entsteht Engagement und das Endergebnis für jeden Mitarbeiter zu arbeiten ist, um richtige Belohnung und Anerkennung verdienen. Dies ist der Grund, warum jeder arbeitet und sobald dies ordnungsgemäß an einen Mitarbeiter gegeben wird er motiviert, mehr in seinen / ihren Job zu investieren. Employee & rsquo; s Wahrnehmung der Belohnung und Anerkennung kann auch ihr Engagement beeinflussen. Dschingis Khan einer der größten Kaiser in der Geschichte ist bekannt für die effektive Nutzung dieser Strategie auch für die Gewinnung der Loyalität von besiegten Feinde bekannt. Dschingis Khan Armee neben Mongolen auch Chinesisch, Indianer und andere ethnische Rassen. Nachdem er sie besiegt hatte, nahm er sie in seine Armee auf. Doch niemals diese Leute widerstanden gegen ihn, einer der Hauptgründe, seine Politik zu positiv belohnen und öffentlich erkennen diejenigen, die bessere Ergebnisse zeigten. Infolgedessen war das Reich, das von Dschingis Khan geschaffen wurde, das größte Landreich, das jemals von jedermann in der Geschichte der Menschheit geschaffen wurde. Dies beweist, dass eine barbarische und brutale Person wie Chenghis Khan auch wusste, wie wichtig Belohnung und Anerkennung als einer der Schlüsselfaktoren für die Gewinnung von Engagement und Loyalität gegenüber anderen sind.
2. WACHSTUMSMÖGLICHKEITEN
Eine weitere mächtige Waffe, die ein tieferes Engagement der Mitarbeiter bewirken kann, sind die Wachstumschancen des Unternehmens. Wachstum und Entwicklung ist ein angeborenes Bedürfnis der Menschen und erreichen dort ist jeder Wunsch. Wie können Unternehmen Wachstumschancen für ihre Mitarbeiter schaffen? Es gibt viele Möglichkeiten, die ein Unternehmen annehmen kann, um seinen Mitarbeitern zu helfen, zu wachsen. Chancen für die Übernahme größerer Verantwortung, Förderung, Wertschöpfung Job, sinnvolle und wertvolle Arbeit und Lernkultur ermöglichen Mitarbeiter zu wachsen und zu entwickeln. Sobald sie erkennen, dass das Wachstum des Unternehmens wird in ihrem eigenen Wachstum werden sie mehr als bereit sein, in engagierten Bemühungen setzen.
3. RESPEKTIEREN UND VERBRINGEN SELBST ESTEEM:
Ob eine Person ist ein Kehrmaschine oder ein Vorsitzender sie müssen auch Respekt. Ein guter Manager respektiert Menschen auf allen Ebenen und in dieser Hinsicht kommuniziert ihnen, dass der Manager eine hohe Meinung über sie und ihr Potenzial hat. Im Gegenzug werden sie immer versuchen, ihn zu beweisen, indem sie tun, was notwendig ist. 1989 wurde ich im Rahmen einer Beratungsaufgabe an Medtronic International Holdings, einem Hersteller von Herzschrittmachern, angeschlossen. Damals hatte das Unternehmen ein wichtiges organisatorisches Verbesserungsprogramm mit Qualitätsteams initiiert. In einem der Sitzungen, während im Gespräch mit den Fabrik-Arbeiter, die als Teams beteiligt waren, sprach der Generaldirektor Herr Frank Sprenger sie und sagte & ldquo; Wir sind sehr glücklich, dass Sie in dieser Fabrik zahlen nur für Ihre beiden Hände und mit Ihrem Gehirne kostenlos. Sie sind sehr fähige Leute, weil jeder von Ihnen dieses ausgezeichnete Vermögen hat. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie ab heute zusätzlich zu Ihren Händen auch dieses großartigste Instrument nutzen, um neue Ideen und Anregungen zur Verbesserung unserer Leistung zu liefern. Ich konnte das Licht der Freude und des Stolzes in ihren Augen sehen. Sie fühlten sich großartig und respektiert. Infolgedessen engagierten sie sich mit ihren Herzen und Seelen und machten das Projekt zum vollkommenen Erfolg. Das Unternehmen erzielte enorme Ergebnisse. Diese Erfahrung veranschaulicht die Tatsache, dass Menschen, wenn respektiert wird ihr Bestes tun, um Erfolg für jedes Projekt oder Unternehmen planen.
4. VISION VORSTELLEN UND UNTERSTÜTZEN:
Engagement kann nicht von Menschen erreicht werden, wenn sie nicht wissen, die Antwort auf die grundlegende Frage & ldquo; Engagement für was? & Rdquo ;. Im Hinblick darauf, Organisationen und ihre Führungskräfte müssen eine überzeugende Vision der Zukunft für ihre Mitarbeiter. Die Menschen werden handeln, wenn sie wissen und können visualisieren, was sie erreichen sollen. Ein effektiver Führer wird die Menschen motivieren, indem sie ihnen eine Vision dessen geben, was sie werden können und wie sie ihre Organisationen verändern können. Während einiger Trainingsprogramme leite ich eine Übung mit dem Namen & ldquo; Vision 2000 für mein Unternehmen & rdquo ;. Die Übung erfordert, dass die Teilnehmer in ihren eigenen Worten schreiben, was sie wollen, dass ihre Organisation und ihre Abteilung im Jahr 2000 werden. Sie müssen auch beschreiben, wie sie sich für die Verwirklichung dieser Visionen verpflichten würden. Es ist erstaunlich zu beachten, dass die meisten der Zeit, nicht nur Senior Manager, sondern auch Mitarbeiter auf Aufsichtsebene mit hervorragenden Visionen und Ideen kommen. Sie wollen auch aufrichtig die Verwirklichung der Visionen erreichen. Es könnte sein, aufgrund der Tatsache, dass Menschen Vision gerichtet sind. Als solche muss jede Organisation eine klare Vision für ihre Menschen. Darüber hinaus müssen Mitarbeiter auch dazu beitragen, ihre Handlungen auf die Verwirklichung der Vision auszurichten. Eine gute Vision sollte herausfordernd sein, was bedeutet, dass etwas wert die zusätzliche Anstrengung und Opfer. Fordern Sie Ihre Mitarbeiter, um neue Standards der Exzellenz zu schaffen leistungsstarke und positive Ergebnisse. Eine Vision sollte auch in einer einfachen und leicht verständlichen Sprache artikuliert werden. Eine Vision zu schreiben, die von einer gemeinsamen Person nicht verstanden wird, ist gut als Vorzeigewerk an der Wand, aber wenn die Erreichung der Ergebnisse angestrebt wird, sollte die Vision in einfacher Form und in der Terminologie des Laiens artikuliert werden.
Es ist notwendig zu beachten, dass eine Vision eine Gruppe Anstrengungen und es muss kommuniziert, geteilt und unterstützt von jedem im Unternehmen. Zu diesem Zweck wird ein guter Manager auch versuchen, das Unternehmen Vision kompatibel mit den Mitarbeitern & rsquo; Individuelle Vorstellungen und Träume im Leben. Es könnte durch die Mitarbeiter zeigen, wie die Erreichung der Organisation wird ihr Leben in Form von erhöhten Löhnen, bessere Arbeitsbedingungen, Karriere Förderung oder Beteiligungen. Leute geben ihre besten Schüsse, sobald sie über Belohnungen klar sind – wie sie sagen, daß Leute für ihre Gründe nicht unsere arbeiten.
5. GEGENSEITIGES ENGAGEMENT:
Die einzige Möglichkeit, Mitarbeiter & rsquo; Engagement ist es, Arbeitgeber wiederherstellen & rsquo; Engagement. Dies bedeutet, dass die Arbeitgeber, um zu erwarten, dass die Unterstützung von den Arbeitnehmern zunächst initiieren sie in Bezug auf die Führung durch Beispiel oder Selbstverpflichtung, die Verantwortung für die Bedürfnisse der Arbeitnehmer und die gemeinsame Nutzung der Vorteile. Dies bedeutet auch die Bereitstellung geeigneter Werkzeuge und Ausrüstung, angemessene Ausbildung und andere Eingaben von den Menschen für die erfolgreiche Durchführung ihrer Arbeitsplätze benötigt.
6. GUTE ARBEITSUMGEBUNG:
Heute verbringen die meisten Arbeitnehmer ihren Großteil der Zeit bei der Arbeit. Von morgens bis spät abends Menschen am späten Abend Menschen arbeiten in ihren Arbeitsplätzen und bei der Rückkehr in ihre Häuser fühlen sie sich todmüde. Ein wichtiger Faktor, den die Mitarbeiter zu schätzen wissen, ist die Existenz eines kongenialen Arbeitsumfeldes, in dem sie gerne mit anderen zusammenarbeiten. Teamarbeit, Kooperation, Freundschaft mit Kollegen und Chefs und gegenseitiger Wertschätzung sind Anzeichen für eine gute Arbeitsumgebung, die Mitarbeiter anzieht und sie bei einem Unternehmen länger hält. Im Gegensatz dazu zu viel politicking, back biting, Torfkämpfe und andere negative Praktiken entmutigen Menschen, mit einem Unternehmen zu arbeiten, es sei denn, sie haben keinen anderen Ort zu arbeiten in. Als solch eine gute Arbeitsumgebung dient als Mörtel, die Mitarbeiter verbindet und verbindet Mit der Organisation.
7. EMPOWERMENNT:
Empowerment bedeutet, dass die Menschen die Macht, Autorität, Freiheit und Verantwortung für die Durchführung ihrer Arbeit. Dies gibt ihnen ein Gefühl der Kontrolle über ihre Arbeit und macht sie würdig, Dinge auf eigene Faust. Empowerment führt zu mehr Arbeitszufriedenheit und Gefühl der Kontrolle, die zu einem besseren Engagement und Loyalität führen können.
8. MIETEN DER RICHTIGEN MENSCHEN:
Einer der schlimmsten Fehler Unternehmen ist die Einstellung falscher Leute. Falsche Menschen gehören Menschen besitzen negative Einstellungen, fehlende Arbeitskompetenz und erfüllen nicht die Anforderungen der Arbeitsplätze, die sie für gemietet werden. Um einen guten Pool von engagierten Mitarbeitern aufrechtzuerhalten, bedarf es einer festen Sorgfalt bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter.
9. WORK / LIFE BALANCE:
Den Mitarbeitern zu helfen, ein besseres Gleichgewicht zwischen ihrer Arbeit und ihrem persönlichen Leben zu erreichen, ist ein wichtiger Faktor, der die Menschen am meisten dazu ermutigt, bei einem Organismus zu bleiben. Viele Studien haben gezeigt, dass Work-Life-Balance ist eines der wichtigsten Anliegen der Mitarbeiter. Organisationen, die den Mitarbeitern Ausgewogenheit, Arbeit und Familienverantwortung ermöglichen, wirken sich positiv auf Mitarbeiter & rsquo; Entscheidung, mit ihnen zu bleiben. Hoechst Celanes USA, ein Tochterunternehmen der Hoechst-Gruppe, eines der größten Pharmahersteller hat ein Programm ins Leben gerufen, das dieses Ziel erreicht. Um die Wirksamkeit eines solchen Programms abzuschätzen, führte Hoechst eine Befragung von mehr als 3000 Mitarbeitern durch. Die Studie zeigte deutlich, dass das Hoechst-Programm von den Mitarbeitern hoch geschätzt und gut angenommen wurde und als einer der Hauptfaktoren für die weitere Arbeit mit dem Unternehmen diente. Viele andere identische Studien haben auch die Bedeutung von Work Life Balance als Faktor für die Verbesserung der Mitarbeiter & rsquo; Loyalität.
10. AUS DER WEGE HILFE:
Eines der sehr geschätzten Dinge vor allem in der östlichen Kultur ist die aus dem Weg helfen Menschen erhalten von ihren Arbeitgebern und Managern. Wie sie sagen, & ldquo; Ein Freund in der Not ist ein Freund in der Tat & rdquo ;. Abhängig von Situationen Dinge wie besuchen Mitarbeiter, wenn sie krank sind, besuchen ihre Verwandten & rsquo; Hochzeiten und Beerdigungen, oder Unterstützung durch Depressionen etc. sind einige der aus dem Weg Dinge, die Manager könnten für ihre Mitarbeiter tun. Diese Gesten werden in der Regel von Mitarbeitern in Form einer verstärkten Verpflichtung gegenüber ihren Arbeitgebern erwidert.
SCHLUSSFOLGERUNG:
Das Engagement der Mitarbeiter spielt eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung von Exzellenz-Organisationen. Andererseits können uneingeschränkte und illoyale Mitarbeiter große Pläne ruinieren und Strategien zur Erreichung von Spitzenleistungen behindern. Daher ist es äußerst wichtig, dass Unternehmen mehr Aufmerksamkeit auf die Förderung des Engagements in ihren Mitarbeitern. Durch das Entfernen von Straßensperren, die Mitarbeiter & rsquo; Engagement und die Einbeziehung von Bedingungen und die Annahme von positiven Strategien für Instillation Engagement Unternehmen können große Ergebnisse erzielen. Die zehn Punkte Strategie in dieser Präsentation vorgeschlagen, wenn richtig implementiert und ehrlich eingesetzt könnte eine sehr mächtige Waffe für die Erreichung der Exzellenz.