Die Stress-Cure – Stress Zapping Ihre Erinnerung?

Was ist es mit Stress, der bewirkt, dass wir endlich bei negativen Gedanken leben? Die Antwort hat viel mit unserem Gedächtnis zu tun. Obwohl es Wunder ist das Gehirn – ein drei Pfund Klumpen von neuronalen Gewebe können alle Erinnerungen zu speichern. Aber das menschliche Gedächtnissystem hat einige überraschende Eigenheiten. Am bemerkenswertesten, vergessen wir Dinge. Die vergessenen Informationen sind immer noch in unserem Gehirn irgendwo; Es ist nur, dass es für das Gehirn schwierig ist, seine (metaphorischen) Hände auf ein bestimmtes Gedächtnis zu setzen, wenn es benötigt wird. Es gibt so viel andere konkurrierende Informationen gibt.

 Um dieses Problem zu lösen, muss das Gehirn oft auf Erinnerungscues oder Bits von Informationen angewiesen sein, die mit der Sache zusammenhängen, die wir versuchen, uns an unser Gedächtnis zu erinnern. So ziemlich alles kann als Stichwort dienen, solange es irgendwie mit den Informationen, die wir suchen, verbunden ist.

 Wie sich herausstellt, verwendet das Gehirn unseren Stimmungszustand, da es die wichtigste Erinnerungstabelle ist. Glauben Sie es oder nicht das Gehirn tags alle unsere Erinnerungen nach dem emotionalen Zustand wir sind, wenn das Ereignis auftritt. Und wann immer wir in der gleichen Stimmung sind, dient dies als ein leistungsfähiges Retrieval Cue.

 Wenn Sie traurig sind, zum Beispiel, dass die verzagte Stimmung alle möglichen Erinnerungen aus anderen Momenten auslöst, wenn Sie traurig oder niedergeschlagen waren. Wenn Sie ein Gefühl des Scheiterns erlebt haben, in Zeiten der Einsamkeit und Ablehnung alle auftauchen und es wird schwierig, sich an bestimmte Zeiten in der Vergangenheit erinnern, wenn es gut läuft. Wenn Sie in einer Beziehung, die brechen alles, was Sie denken können, sind alle anderen Trennungen in der Vergangenheit können Sie sich nicht erinnern, die guten Zeiten, die Sie mit niemandem. Es wird eine Abwärtsspirale des Erinnerns.

 Wenn Sie mit Stress überwältigt sind, könnten Sie mit einem Rückgang der emotionalen Gesundheit zu identifizieren. Abgesehen davon, dass schnell getempert und leicht erregte Ihr Gedächtnis kann auch betroffen sein. Stress ist häufig das Ergebnis eines chaotischen Zeitplans, und mit zu viel zu tun, wenn es betont wird, ist es nicht ungewöhnlich, Dinge zu vergessen.

 Wenn Sie sich gestresst und „scatterbrained“ fühlen, müssen Sie Zeit verbringen, Ihre Konzentration zu verbessern, um Überlastung zu entlasten und während der Zeiten des extremen Chaos und der Spannung zu überwältigen. Wenn Ihre Aufmerksamkeit sinkt, ist es an Ihnen, die Kontrolle wieder zu erlangen.

 Es gibt ein paar Möglichkeiten, um die Fähigkeit Ihres Geistes zu erhöhen, während Zwang zu erfüllen. Meine erste Wahl ist, auszuüben. Übung hilft Ihrem Gehirn erzeugen neue Zellen, die mit der Erweiterung des Gedächtnisses verbunden sind. Körperliche Bewegung erhöht Sauerstoff auf das Gehirn und erhöht neuronale Brennen.

 Wenn Sie sich isoliert fühlen, weil Sie lange Stunden arbeiten oder zu Hause kümmert sich um Ihre Familie oder Sie fahren nicht oder aus welchem ​​Grund auch immer – neue Freundschaften zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Freunden und Familie, die Sie haben zu sozialisieren. Laden Sie einen Freund zum Abendessen oder zum Mittagessen ein. Wenn es jemand ist, mit dem Sie arbeiten, sprechen Sie nicht über die Arbeit. Und wenn Sie nicht bekommen können, um Ihre Freunde zu treffen oder neue Leute zu treffen, entwickeln neue Freundschaft mit Menschen, die Sie online treffen. Es gibt eine ganze Welt da draußen und eine Menge Leute sind einsam und würde gerne einen neuen Freund zu finden. Dies gibt dem Gehirn ein neues Training, wie Sie sich an eine andere Gespräche in einer neuen Umgebung alle während der Aktivierung oder Re-Aktivierung der verschiedenen Sinne.

 Wenn Sie eine lange Fahrt haben, sollten Sie ein Hörbuch hören. Sie werden überrascht sein, wie entzückend Sie fahren und wird der Verkehr viel weniger stressig, so dass Sie an Ihrem Ziel in einem viel entspannteren Zustand zu gelangen. Sie können auch brechen Sie die Routine des Laufwerks, indem Sie eine neue Route einmal in eine Weile. Wenn Sie normalerweise auf der Autobahn fahren, finden Sie eine Route, die Ihnen erlaubt, auf einer Landstraße zu fahren.

 Stress muss nicht dazu führen, dass Ihr Gedächtnis zu sinken, dass ist, wenn Sie es nicht zulassen. Solange Sie Ihren Geist geben ein Training durch die Schaffung neuer neuronaler Weg die gleiche Weise, die Sie bauen neue Muskeln, wenn Sie Ihren Körper arbeiten, haben Sie eine gesunde Erinnerung, die Sie an die wichtigen Dinge in Zeiten von Stress und Angst erinnern können .