Buck Showalter’s Leadership-Unterricht

„Ich bin glücklich für die Spieler, ich habe das nicht getan“, sagte er. „Alles, was ich tat, war eine Atmosphäre der Rechenschaftspflicht zu schaffen.Wenn Sie etwas falsch gesehen sehen, sagen Sie, ‚Hey, das ist nicht gut genug.‘ Und nach einer Weile bekommen Sie die Spieler, die für einander zu tun. Es geht darum, ihnen zu helfen Eigentümer des eigenen Teams. & Ndash; Buck Showalter
„Sie belohnen Leistung und entwickeln Potenzial! & Ndash; Bill Parcells kaufen
In vielen Organisationen, nicht das Erreichen der geplanten Ergebnisse und eine gute Ausrede ist so akzeptabel wie die Erreichung der geplanten Ergebnisse. Sie haben Ihren Verkaufsplan nicht getroffen; Kein Problem, Sie haben hart gearbeitet und wirklich versucht. Ihr Team ist entmutigt und Ihr Umsatz ist hoch; Sie haben zu hart gearbeitet. Es kann nicht Ihre Führungsleistung sein, die das Problem ist!
Wir rufen das Wort „Rechenschaftspflicht“ auf, um einen harten Ansatz zu konnotieren, aber ohne Zähne, es ist nur ein leeres Schlagwort. Ein erfolgreicher Führer versteht, dass die Rechenschaftspflicht über Konsequenzen ist. Wenn jemand in seinem Team außergewöhnlich entlang geplanter Dimensionen und in einer quantifizierbaren Weise durchführt, sind ihre Belohnungen reichlich vorhanden. Wenn jemand weniger gut funktioniert, sind ihre Belohnungen weniger reichlich. Wenn jemand anämisch führt, folgen ihre Belohnungen Anzug. Wenn jemand „mailing it in“, bekommt sie ausgeliefert!
Große Führungskräfte verbinden hohe Erwartungen, positive und ungezügelte Unterstützung und eine wütende Ungeduld mit schlechter Leistung. Wenn Sie einem dieser Personen Bericht erstatten, wissen Sie, dass Ihre Belohnungen mit Ihrem Beitrag zusammenfallen und dass die Leistung von heute die Leistungserwartung von morgen ist.
Ausstellung A Dieser Monat, Buck Showalter, kommt aus der Welt des Sports. Er ist ein sehr erfolgreicher Baseball-Manager und Trainer, die reichlich die Attribute der großen Führung zeigt.
Buck Showalter’s Leadership-Unterricht
Als der Manager der Baltimore Orioles hat Buck ein Team, das nicht gemacht hat Major League Baseballs jährlichen Playoffs in 15 Jahren an den Rand der es dieses Jahr. Bevor er im Jahr 2011 ankam, hatten die Orioles einen Siegprozentsatz von 0,305. Nach seiner Ankunft gewannen sie 56,9 Prozent ihrer Spiele. Gleiches Team; Gleichen Jungs. Er tat auch an anderen Anschlägen während seiner Karriere. In seinem zweiten vollen Jahr als Manager der Arizona Diamondbacks, führte er eine 35 Spiel Verbesserung. Im Jahr 2004, sein zweites volles Jahr, das die Texas Rangers führte, verbesserten sie durch 18 Spiele, und er wurde benannter amerikanischer Liga-Manager des Jahres. Dieses Jahr und wie ich diese Spalte schreibe, sind die Orioles am Rande der Playoffs und fordern die Yankees für ihre Divisions-Blei. Buck trägt überall ein schwarzes Notizbuch. Darin sind die Lektionen, die er während seines ersten (Teil-) Jahres als Skipper des Teams gelernt hat.
Was folgt sind Zitate von Buck und über Buck, die seine Überzeugungen und vor allem seine Handlungen illustrieren. Viele Führungskräfte ESPOUSE Verantwortlichkeit; Sehr wenige tatsächlich „Walk the talk“.
Zur Lehre: „Diese Jahreszeit (Frühlingstraining) und die Nachsaison sind die besten Zeiten des Jahres, es ist Lehre, wir gehen heute darüber hinweg, das ist wichtig, vertrauen Sie mir Unterschied in gewinnen oder verlieren ein Spiel. “
Implikationen für Sie: Buck weiß, dass Lehren ein integraler Teil seines Jobs als Führer ist. Er delegiert nicht seine persönliche Verantwortung und Verantwortung zu lehren. Er weiß, dass es einen Unterschied macht. Wie ist es mit Ihnen?
Buck auch versteht, dass auch in einem Spiel 162 Spiel, jedes Spiel zählt. Er bringt ein „tun die kleinen Dinge & ndash; die grundlegenden Dinge & ndash; Recht jeden Tag“ Haltung und Erwartung an sein Team. Die Ergebnisse sprechen für sich.
Auf Intelligenz und Leistung: Buck oft ruft ein Zitat aus dem späten Rangers / Twins / Yankees Manager Billy Martin: „Dumme Spieler erhalten Sie gefeuert!“ Er erwartet, dass seine Jungs intelligent, agil, schnell und hungrig sind.
Implikationen für Sie: Achten Sie auf die Rohstoffe Ihrer Mitarbeiter. Wer fehlt grundlegende Intelligenz wird nicht etwas gewinnen, nur weil er für Sie arbeitet; Wer fehlt grundlegende Laufwerk wird nicht zu entwickeln, nur weil er für Sie arbeitet, Jeder, der wenig oder keine Disziplin, Beharrlichkeit, Beharrlichkeit oder Entschlossenheit hat, wird diese Attribute nicht aufgrund seiner Exposition gegenüber Ihnen entwickeln. Ihr Job als Führer ist nicht, Menschen aus sich selbst zu retten; Es ist zu schaffen und zu erhalten „Bedingungen des Erfolgs“, die ermöglichen wird, ermutigen und erwarten überlegene Menschen zu erfüllen.
Auf Dauer, Ausdauer und Ausdauer: „Jungs, hör zu, es ist die Mitte des Frühlingstrainings, die Neuheit ist abgenutzt, und du siehst nicht, wie gut die Ziellinie ist, das mache ich seit 20, 30 Jahren Frühling zu irgendeinem Punkt irgendjemandes, aber Sie müssen es durchdrücken, es ist geistige und emotionale Disziplin. “
Buck versteht „Stimmungsmanagement.“ Er ist in Kontakt mit Team und individuellen Emotionen und ihre Ebbe und Flut. Er zeigt sich jeden Tag auf die gleiche Weise. Er setzt ein Beispiel. Er hat keine Angst, harte Probleme mit seinen Jungs in einer gemessenen Weise zu diskutieren. Er verzichtet darauf, „den Elefanten im Zimmer“ zu besprechen. Er diskutiert niemals „locker room issues“ in der Öffentlichkeit, und er kritisiert nie einen Spieler in den Medien.
Implikationen für Sie: Ich definiere Disziplin als mit zwei Dimensionen: Disziplin ist „tun, was getan werden muss, WANN es getan werden muss, WIE es muss getan werden & hellip, JEDEN ZEIT!“ Disziplin erfordert auch Verzögerung Befriedigung; In anderen Worten, die harte Arbeit zuerst.
Wenn du deinen Job machst, behandelst du schwierige Fragen als deine erste Ordnung des Geschäfts und tust es in einer gemessenen Weise? Sie demonstrieren dabei verantwortungsbewusstes Handeln und kontrollieren Ihre Impulse? Sind Sie ein positives und produktives Beispiel für Ihre Teammitglieder in diesen Dimensionen?
Aufmerksamkeit zum Detail: „Das sind sechs bis zehn Outs im Jahr, wenn wir es machen (Punkt 5), das sind 2/10 von einem Prozent unseres gesamten Outs während einer Baseballsaison.“ Buck glaubt, dass die kleinen Dinge bedeuten viel auf drei Arten. Erstens gibt es einen absoluten Vorteil für ein Baseball-Team mit sechs bis zehn weniger Outs. Einige von denen könnten in Läufen zu übersetzen. Ein Lauf in einem Spiel kann den Unterschied machen zwischen dem Erreichen einer Playoff-Spot oder nicht. Zweitens, wenn Spieler sehen das Beispiel, das er setzt, entwickeln sie die Neigung, um die grundlegenden und grundlegenden Aspekte ihrer Geschäfte in einem größeren Grad zu beachten. Drittens fangen Spieler an, sich gegenseitig für Disziplin verantwortlich zu halten. Buck glaubt, dass er erfolgreich war, wenn seine Spieler beginnen, sich selbst zu verwalten.
Implikationen für Sie: Menschen folgen nicht Anweisungen; Sie folgen Beispiele. Ob es Ihre Kinder oder Ihr Team bei der Arbeit, „tun, wie ich sage, nicht wie ich“ ist nicht wirksam. Ihre Handlungen werden Beispiele schaffen; Diese Beispiele werden die Erwartungen festlegen; Diese Erwartungen werden Aktionen inspirieren; Diese Aktionen werden in Verhaltensroutinen verwandelt; Diese Verhaltensroutinen werden Disziplinen.
Am Ende des Spiels, wenn wir nur noch verloren haben, ist es nicht zu spät Spielte gut, sie waren damit einverstanden.
Buck versteht, dass Sie spielen, um das Spiel zu gewinnen. Die Belohnungen sind daran gebunden, ob Sie gewinnen. Legendärer Fußballtrainer Bill Parcells sagte einmal: „Du bist deine Platte.“ In Sport und Wirtschaft, das ist absolut wahr.
Implikationen für Sie: Wie ich bereits sagte, für viele Menschen und Unternehmen gilt die folgende Gleichung: Nicht erreichen geplanten Ergebnisse x eine gute Ausrede = Erreichung geplanten Ergebnisse. Viele Führer belohnen Menschen für „Anstrengung“.
Wir sind alle für unsere Anstrengungen verantwortlich, aber wir sollten für die Erreichung der geplanten Ergebnisse verantwortlich sein. Ob unsere individuellen Ergebnisse die Erreichung eines Verkaufsplans beinhalten, die termingerechte Ausführung, termingerechte und auf einem bestimmten Niveau von Qualität und Leistung, Belohnungen sollten an unsere Verantwortlichkeiten und nicht an unsere Verantwortung gebunden werden. Verständnis und Umsetzung dieses Konzepts wird eine wichtige Determinante Ihres Führungserfolgs sein.
Urheberrecht 2012 Rand Golletz. Alle Rechte vorbehalten.