Augen-Korrektur.

Schritt aus den Schatten

Mittleren Alters oder älter, werden die Menschen oft leiden unter Sehstörungen, wie ihre Augen mit dem Alter schwächen. Gemeinsame Vision Fragen gehören Katarakte sowie Kurz-und Langsichtigkeit. Während die meisten Menschen für Gläser entscheiden, um die beiden letzteren zu heilen, Katarakte in der Regel immer schlimmer im Laufe der Zeit und Ergebnis in verschwommenes Sehen, wie die Augen natürliche Linse beginnt zu wölben. Während die traditionelle Behandlung für diese, einmal in einem fortgeschrittenen Stadium, Katarakt-Chirurgie ist, ist es notwendig zu warten, bis die Bedingung fortgeschritten genug ist, um für das Verfahren zu qualifizieren. Glücklicherweise kann ein neues Verfahren, Brechungslinsenwechsel, getan werden, ohne zu warten, wie lange, so dass die Person wieder schärfere Vision schneller. Dies ermöglicht es vielen Menschen über fünfzig, ihre Unabhängigkeit wiederzuerlangen, ganz zu schweigen von ihrem Sehvermögen, und wieder in ihren Alltag mit klarem Sehen.

 Menschen mit normaler Sehkraft haben Linsen, die das Licht passieren, um die Netzhaut ohne Hindernis, wo das Licht in Nervensignale, die das Auge, um zu bestimmen, was es sehen kann geändert wird. Wenn das Objektiv bewölkt wird, verschwimmen die Bilder. Da die Menschen älter werden, wird die Linse wolkiger und weniger flexibel wie die Proteine, aus denen sich die Linse mit dem Alter ändern.

 Katarakte verursachen keine Schäden für das Auge, aber während sie sich entwickeln, verschlechtert sich die Sicht durch die Trübung. Dies kann die täglichen Aktivitäten stören, zumal es keine Behandlung für Katarakte, bis sie genug, um chirurgisch behandelt werden. Da es keine Zwischenlösung für das Problem gibt, kann sich diese Bedingung als gefährlich erweisen und ältere Menschen für Verletzungen und Stürze gefährdet werden. Kataraktchirurgie wird traditionell nur dann durchgeführt, wenn die Erkrankung bis zu einem Stadium fortgeschritten ist, wo der Patient überhaupt nicht sehen kann.

 Darüber hinaus leiden ältere Menschen in der Regel unter mehrfachen Sichtproblemen, von denen Katarakte nur eins sind. Multiple Probleme benötigen in der Regel mehrere Lösungen, die sehr teuer sein kann, weshalb die meisten Menschen über das Alter von fünfzig wird Behandlung für Katarakte suchen, sobald sie ein bestimmtes Alter passieren, aber nicht etwas über ihre Schwächung Sehvermögen.

 Allerdings können diejenigen, die an Brechungsfehlern sowie Katarakte leiden, jetzt für refraktive Linse Austausch, die die ideale Augen-Korrektur-Verfahren für opt sein kann. Dieses Verfahren ist die neue Alternative zu LASIK und ähnlichen Verfahren, und kann auch jene Brechungsfehler korrigieren, die Laser-Augenchirurgie nicht reparieren können. Da das Hornhautgewebe nicht in diesem Verfahren berührt wird, ist es eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die dünne Hornhaut oder trockene Augen haben, da es keine nachteiligen Nebenwirkungen für sie verursachen.

 Das gesamte Verfahren dauert nur 20 Minuten pro Auge und erfordert nur den Einsatz eines milden Beruhigungsmittels für den Patienten. Es dauert eine Woche für die Vision, nach der Operation klar, und die Vision wird sich weiter verbessern für einen Monat. Der Patient muss während dieser Zeit Augentropfen verwenden, um die Augen nicht zu trocken zu halten und das Risiko einer Infektion zu reduzieren. Es wird empfohlen, dass der Patient einen Tag aus der Arbeit nehmen, um die Augen nach dem Eingriff zu ruhen, und die meisten Menschen sind in der Lage, wieder an die Arbeit am Tag nach ihrer Operation.

 Während dieses Verfahren auch Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit korrigieren kann, ist es eine willkommene Erleichterung von allen, die an Katarakten leiden und hätten warten müssen, bis ihr Zustand zu einer bestimmten Stufe fortgeschritten war, bevor sie operiert werden könnten. Es ermöglicht älteren Menschen, eine klare Sehkraft schneller wiederzuerlangen und ihre Unabhängigkeit wiederzuerlangen, da sie sich für dieses Verfahren entscheiden können, sobald der Katarakt beginnt zu bilden.

 Wie bei allen chirurgischen Verfahren ist es wichtig, den richtigen Augenarzt bei der Erforschung dieses Verfahrens zu wählen, da nicht alle Chirurgen in der Lage sind, die refraktive Linse Austausch durchzuführen. Alle Augensicht Korrektur Operationen sollten mit Vorsicht angegangen werden und erst nach vollständiger Forschung wurde getan, um sicherzustellen, dass der Patient versteht den Prozess und die Erholungszeit benötigt. Einer der Orte, die Augen Vision Korrektur Chirurgie bieten, ist Yorkshire Auge Krankenhaus, das auch als eines der führenden Augenkliniken in der Welt bekannt ist.