Asperger-Syndrom Charaktere und Merkmale

Menschen mit Asperger-Syndrom sind oft beschrieben, da mit sozialen Kompetenzen Defizite, Zögern zuzuhören, Schwierigkeiten zu verstehen, soziale geben und nehmen, und andere Kernmerkmale, ist in der Regel ziemlich missverstanden und / oder fehldiagnostiziert in unserem Land heute. Erstmals erkannt von Hans Asperger 1944, der erkannte, dass die Muster von Verhaltensweisen und Merkmalen oft auch bei den Eltern bemerkt wurden, am deutlichsten bei den Vätern, und er bemerkte sehr wahrnehmend, dass der Zustand wahrscheinlich auf genetisch oder neurologisch zurückzuführen war , Eher als psychologische oder ökologische Faktoren, & rdquo; (Attwood, 2006, S. 2). Psychologen, Ärzte, Pädagogen und Eltern bleiben weitgehend ungebildet und uninformiert in Bezug auf hochfunktionellen Autismus und das Asperger-Syndrom, insbesondere bei Mädchen und Frauen, und die Person wird oft fehldiagnostiziert (Fattig, 2007). & Ldquor; Asperger & rsquo; s-Syndrom war wahrscheinlich ein wichtiges und wertvolles Merkmal unserer Spezies während der gesamten Evolution, & rdquo; (Attwood, 2006, S. 2).
      Die Schwierigkeit, Autismus, vor allem hoch funktionierende Autismus oder Asperger-Syndrom, durch die medizinische, psychologische und psychiatrische Gemeinschaft zu verstehen und zu erkennen, kann zu Fehldiagnosen und sogar Unfähigkeit zur Bereitstellung der für Studenten benötigten Dienste führen (Autism Today, 2007). Die Anwendung dieser Merkmale auf berühmte oder historische Figuren kann ein besseres Verständnis der signifikanten positiven Auswirkungen, die große Asperger Vorfahren in eine erleuchtete und verbesserte Gesellschaft und Welt zurückgelassen haben, ermöglichen.
      Wissenschaft
Albert Einstein stellte die Relativitätstheorie und erhielt den Nobelpreis für Physik für seine Arbeit mit photoelektrischem Effekt. Charakteristika, die darauf hindeuten, dass Einstein Aplie war: Einstein konnte nicht fließend im Alter von neun Jahren sprechen (Botham, 2006, S. 16), Sprachverzögerungen sind bei Kindern mit hohem funktionierendem Autismus häufig. Seine Eltern vermuteten, dass er möglicherweise geistig zurückgeblieben sei (Botham, 2006, S. 16). Oft sind Kinder mit Autismus als geistig behindert oder verhaltensstörung beschriftet. Bei der Zeremonie der Induktion als Amerikaner nahm Einstein ohne Socken teil (Botham, 2006, S. 16). Kinder und Erwachsene mit Autismus und Asperger Syndrom haben oft besondere Gewohnheiten, extreme Empfindlichkeit gegenüber Texturen (Attwood, 2006, S. 3) und werden oft als & ldquo; hoch & rdquo; Auf Skalen, die Atypizität messen, seltsame Verhaltensweisen demonstrieren und scheinbar in ihrer eigenen kleinen Welt verloren gehen (Fattig, 2007). Häufig kämpfen Kinder mit Asperger & rsquo; s-Kampf mit dem Finden der Socken, die & ldquo; Oder mit einer Linie an der Spitze, die nicht stört sie.
Isaac Newton ist als Teenager aus der Schule gegangen (Botham, 2006, S. 15). Eine Person mit Asperger kann nicht in der Lage, Regeln in der Schule zu akzeptieren, wenn sie unlogisch erscheinen, verfolgen einen Punkt oder Argument & ldquo; grundsätzlich & rdquo; Die zu einem erheblichen Konflikt mit Lehrern und Schulbehörden führen kann, & rdquo; (Attwood, 2006, S. 11).
Benjamin Franklin galt als einer der bedeutendsten Gründerväter unseres Landes. Er war ein Theoretiker, Autor, Politiker, Wissenschaftler, Aktivist und Diplomat. Zu seinen wissenschaftlichen Beiträgen gehörten Physik, Elektrizitätsforschung und Theorien über Elektrizität (Wikipedia, 2007). Er war auch der erste Leiter der Post. Angabe der potenziellen Notwendigkeit für starre Regel und Ordnung, mit Sortierung Tendenzen. & Ldquo; s Benjamin Franklin & rsquo; s Peers gab ihm nicht die Aufgabe, die Unabhängigkeitserklärung zu schreiben, weil sie befürchteten, dass er einen Witz darin verbergen würde, & rdquo; (Botham, 2006, S. 17-18). Aspies sind berüchtigt für einen extremen oder anderen Sinn für Humor.
Politik
Napoleon Bonaparte hatte angeblich Angst vor Katzen, begünstigten Mathematikern oder Physikern und neigte dazu, Humanisten aus seinem inneren Kreis auszuschließen. Er glaubte, die Humanisten seien Unruhestifter. Er forderte auch seine Diener auf, seine Stiefel zu tragen, sie zu brechen, bevor er sie tragen würde (Botham, 2006, S. 17). Napoleon kann ein soziales Defizit gezeigt haben, das auf andere mit ähnlichen intellektuellen und Persönlichkeitsmerkmalen lehnt. Er kann mit perseverativen oder unbegründeten Ängsten, mit einer Überempfindlichkeit gegen Texturen auf seinen Füßen oder Person beschäftigt gewesen sein.
George Washington, der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Aspie Zeichen: George wuchs Marihuana in seinem eigenen Garten (Botham, 2006, S. 2). Viele Erwachsene mit nicht diagnostiziertem oder falsch diagnostiziertem Asperger-Syndrom oder Aufmerksamkeitsdefizit-Störung, Selbstmedikament, um & ldquo; ihre ruhelosen Gehirne und Körper zu beruhigen, & rdquo; (Richardson, 1998, S. 1). Er war sehr erschrocken, lebendig begraben zu werden, deshalb diktierte er, dass er für drei Tage gelegt wurde, nur um sicher zu sein, dass er tot war, & rdquo; (Botham, 2006, S. 2). Perseverative Ängste und bizarre Einhaltung scheinbar ineffektiver Regeln oder Rituale sind bei Menschen mit Asperger Syndrom und Autismus häufig. Menschen im Aspie-Team, die die Welt anders wahrnehmen oder anders denken als andere (Attwood, 2006, S. 2). George hatte angeblich Geld zu leihen, um an seinen eigenen Einweihungszeremonien teilzunehmen (Botham, 2006, S. 2). Schwierigkeiten mit dem Geldmanage- ment, Packungsrack-Tendenzen und / oder impulsiven Besitzungen sind gemeinsame Merkmale im Aspie-Rennen (Fattig, 2007).
John Quincy Adams, auch ein Präsident des Landes, besaß und hielt einen Haustier-Alligator im Ostzimmer des Weißen Hauses (Botham, 2006, Seite 3). Auch hier ist Atypizität ein gemeinsames Thema für unser Volk (Fattig, 2007). Er berichtete, dass er sein letztes dünnes Schwimmen im Potomac an seinem neunundsiebzigsten Geburtstag nahm, & rdquo; (Botham, 2006, S. 3). Kein weiterer Kommentar erforderlich.
Andrew Jackson behauptete, die Welt sei flach (Botham, 2006, S. 3), was auf starres konkretes Denken hindeutet, ohne die Möglichkeit, eine andere Perspektive zu sehen (Attwood, 2006, S. 2). Vielleicht war er auch in unserem Team?
Andrew Johnson lehrte sich Schneiderei, und machte seine eigenen Kleider und Kleider für die in seinem Kabinett (Botham, 2006, S. 3). Schneiderei kann ein Mittel zur Selbstmedikation der & ldquo; gut wrenching Gefühle gewesen sein, die ADHD begleiten, & rdquo; (Richardson, 1998) und das Syndrom von Asperger. Oft sind Menschen mit Asperger, wie Menschen mit echten ADHS, fühlen sich nervös oder zappelig und durch Bein hüpfen, Kaugummi kauen, Crafting, Stricken, steepling ihre Finger, knuckle popping und andere Verhaltensweisen (Garnett & Attwood, 1995).
Abraham Lincoln hatte einen Nervenzusammenbruch, und vor seiner Wahl zur Präsidentschaft im Jahr 1860 verlor er acht weitere Wahlen (Botham, 2006, S. 4). Asperger wird oft erstmals als Depression, Angst, bipolar, oder eine Panne und laufenden wiederholt für das Amt als Hinweis auf Ausdauer, rituellen Routinebedarf, auch wenn es nicht funktionieren, und Starrheit (Fattig, 2007) . Außerdem starb Lincolns Mutter nach dem Trinken von Milch von der Familienkuh, nachdem sie giftige Pilze gegessen hatte (Botham, 2006, S. 4). Nicht ein Zeichen oder eine Eigenschaft von Asperger & rsquo; s, aber seltsam dennoch.
James Garfield war in der Lage, in Latein mit einer Hand, und in Griechisch mit der anderen Hand & hellip, zur gleichen Zeit (Botham, 2006, S. 4) zu schreiben. Nachweis der Gelehrsamkeit?
Nachdem er erschossen worden war, weigerte sich Teddy Roosevelt, medizinische Hilfe zu akzeptieren, bis er nach einer Rede, die er auslief (Botham, 2006, S. 4). Starrheit der Regel und Routine, mit einem Hauch von Zwanghaft-Zwang Verhaltensweisen? Er schrieb auch 37 Bücher (Botham, 2006, S. 4). Wiederholtes, stereotypisches Verhalten mit perseverativen Tendenzen vielleicht?
William Taft blieb am Tag seiner Einweihung in seiner Wanne stecken und musste von seinen Dienern ausgekundschaftet werden, & rdquo; (Botham, 2006, S. 5). Essstörungen sind oft ein Teil von Asperger Syndrom und Autismus. Hyper Reaktivität zu gustatory, olfactory, oder strukturell kann dazu führen, dass unter Essen, Ablehnung zu essen, aber nur ein oder zwei Lebensmittel oder Unterernährung. Hypo-Reaktivität zu Geschmacks- oder Vestibulum, kann dazu führen, dass gelangweilt essen, kompensatorische essen, Komfort essen und Fettleibigkeit. & Ldquo; Leider sind Fachleute sowie betroffenen Familienmitgliedern und Freunden versehentlich Schuld Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen für ihre Kinder & rsquo; s schlechte Essgewohnheiten. Manchmal Eltern & rsquo; Werden Sorgen ignoriert und sie werden gesagt, sich nicht zu sorgen, da die meisten Kinder durch Stufen der wählerischen Essen- und Nahrungsmittelerscheinen gehen, & rdquo; (Wheeler, 2004, S. 1).
Der mittlere Name von Harry Truman blieb nur ein S, denn seine Eltern konnten sich nicht zwischen zwei verschiedenen Namen entscheiden, beginnend mit S, & rdquo; (Botham, 2006, S. 6). Obwohl nicht technisch assoziativen Eigenschaften Harry selbst, Eltern von Kindern mit Asperger & rsquo; s häufig zeigen auch Merkmale. Die Kernmerkmale des Syndroms von Asperger umfassen begrenztes oder eingeschränktes soziales Bewusstsein und Verständnis; Schwierigkeit oder Unfähigkeit, die Gegenseitigkeit aufrechtzuerhalten oder geben und zu nehmen; Und intensives oder eingeschränktes Interesse an einem Thema (Attwood, 2006, S. 2).
Mit Asperger & rsquo; s Eigenschaften
 Louis IV., Der die Art von Frankreich war, hatte angeblich einen Magen, der doppelt so groß war wie normaler Magen, und er badete nur einmal im Jahr (Botham, 2006, S. 10). Hygieneprobleme und das Nicht-Anerkennen oder Ankleiden in modischen Moden können für Menschen mit Asperger-Produkten, insbesondere solchen mit extrem hohen IQ-Werten und einer hyperreaktiven olfaktorischen Reaktion, notorisch schwierig sein. Seifen und Parfums können zu ihrer olfaktorischen System überwältigen.
 & Ldquo; Catherine the Great entspannt, indem sie gekitzelt wird, & rdquo; (Botham, 2006, S. 10), die ein Ergebnis des charakteristischen Gefühlssuchens von leichter bis moderater Berührung sein könnten, von jenen Apien mit Hypo-Reaktivität gegenüber Berührung oder propriozeptives Feedback.
 Angenommen, Kleopatra und andere weibliche ägyptische Herrscher trugen einen gefälschten Bart (Botham, 2006, S. 11). In unserem Gehirn sind Neuronen die Sender für Wahrnehmung, Gedanken, Gefühle und Emotionen. Die Forschung hat & ldquo; massive neurologische Effekte & rdquo; Hormone können auf Weibchen während der verschiedenen Stadien des Lebens und Reifung haben (Brizendine, 2006, S. 3). Weibchen gelten als überlegen in Empathie Fähigkeiten und Männer werden traditionell als überlegene Systemisatoren gefunden werden. Wenn eine Frau mit Autismus besser an der Systematisierung ist, mit extremer Liebe zum Detail, und weniger gezwungen, typisch & lsquo; weibliche Merkmale & rsquo; In Beziehungen (z. B. Bewertung von altruistischen, wechselseitigen Beziehungen, kooperatives Engagement, starke Freundschaftsbindungen, Pflege und Glättung oder Widerstand gegen Konflikte); Sondern eher Aufgabe spezifische Aktivitäten, Aggression, einsame Aktivitäten oder andere männliche Charakteristik & rdquo; (Baron-Cohen, 2002, S. 2), kann sie geächtet, beneidet oder sozial isoliert werden. Diese emotionale & ldquo; Männlichkeit & rdquo; Kann zu relationalen Konflikten und einem Mangel an intimen Beziehungen führen, geschlechtsspezifische Verwirrung, wollen sich wie das andere Geschlecht anziehen oder das andere Geschlecht werden.
 Peter der Große Berichten zufolge tötete seine Frau;;; s Geliebter, und dann;;; zwang sie, ihre Geliebten & rsquo; s Kopf in einem Glas von Alkohol in ihrem Schlafzimmer zu halten, & rdquo; (Botham, 2006, S. 11). Übermäßige und unberechenbare Stimmungen, irrationale Ausbrüche oder Wutanfälle sind nicht selten bei Menschen auf dem Spektrum.
 Wilhem II hatte angeblich einen verwelkten Arm, den er oft verhüllte, indem er sich mit einem Schwert oder einem Handschuh aufhielt (Botham, 2006, S. 11). Menschen mit Asperger & rsquo; s werden Meister der Maskierung unserer Unterschiede.
 Alexander der Große erfuhr eine Anfallsstörung (Botham, 2006, S. 11). Krampfanfall ist in einem Prozentsatz von Menschen mit Autismus vorhanden.
Künstler
 Leonardo da Vinci nahm zwölf Jahre, um die Mona Lisa & rsquo zu malen; Lippen und konnte mit einer Hand beim Zeichnen mit dem anderen schreiben (Botham, 2006, S. 13). Perfektionistische Tendenzen, mit moderaten Cross-Over-Diskriminierung Defizite und savant Skills?
 Vincent van Gogh begangen Selbstmord (Botham, 2006, S. 14). Depressionen begleiten manchmal Menschen mit Asperger und können im Extremfall zu Gedanken, Gesprächen oder Selbstmordversuchen führen (Attwood, 2006, S. 15).
Komponisten / Musiker
 Beethoven war solch ein schlechter Musikstudent, dass seine Musiklehrer beschlossen, dass er hoffnungslos als Komponist war und jedes Mal, wenn er saß, um Musik zu schreiben, berichtete er & ldquo; Eiswasser über seinem Kopf, & rdquo; (Botham, 2006, S. 30), was die mögliche Unfähigkeit anzeigt, & rdquo; Was er tun könnte, und eine potenzielle Beschäftigung mit sensorischen Erfahrungen (Attwood, 2006, S. 4) oder die Notwendigkeit einer unproduktiven idiosynkratischen Routine.
 Elvis war ein berüchtigter Esser, scheiterte an seiner Musikklasse in der Schule, gab niemals eine Zugabe und hatte zehn verschiedene Drogen in seinem Körper, als er starb (Botham, 2006, S. 34). Er kann mit Lebensmitteln / sensorischen Perseverationen, Schulversagen, starren Routine- und Kontrollbedürfnissen und Selbstmedikation zwanghaft sein?
Philosophie
 Jeremy Bentham verließ sein Anwesen in ein Londoner Krankenhaus, solange sie es seinem Körper erlaubten, auch weiterhin Vorstandssitzungen zu führen. Sein Skelett war bekleidet und mit einer Wachsmaske seines Gesichtes ausgestattet. Es war auf der Sitzung für zweiundneunzig Jahre anwesend und kann noch dort angesehen werden, & rdquo; (Botham, 2006, S. 15). Menschen mit Asperger können lebendige oder komplexe imaginäre Welten pflegen, oft mit imaginären Freunden (Attwood, 2006, S. 15).
 Sokrates begangen Selbstmord (Botham, 2006, S. 16), was auf eine potenzielle Depression hinweist, die auf Schwierigkeiten mit dem Verständnis sozialer Konventionen zurückzuführen ist, eine Entwicklung von kompensatorischen Gedanken und Einstellungen für das Gefühl fremder, sozialisierter und nicht verstandener & rdquo; (Attwood, 2006, S. 14). Die Suizidrate bei Menschen mit Asperger ist höher als die der neurotypischen Population.
Erfinder
 Henry Ford glaubte, dass die Geschichte als Koppel betrachtet wird, und er glaubte fest an Reinkarnation (Botham, 2006, S. 18). Konkreter Denker ohne die Fähigkeit zu verstehen oder zu tolerieren eine andere Perspektive, starre Glaubenssystem?
 Bill Gates ist seit langem verdächtigt worden, demonstrierte Aspie Eigenschaften, und wo wären wir ohne seine Beiträge? Sein erstes Geschäft, Traff-O-Data, schloß die Schaffung einer Maschine ein, die die Zahl der Autos verzeichnet, die einen Punkt auf einer Straße führen (Botham, 2006, Seite 18).
Schauspieler
 Robin Williams wurde am wenigsten gelernt, in der High School erfolgreich zu sein (Botham, 2006, S. 27). Menschen mit Asperger & rsquo; s sind dafür bekannt, & ldquo; eine ungewöhnliche Prosodie & rdquo; Beeinflusst Ton, Rhythmus, Tonhöhe und Geschwindigkeit der Sprache. Und egozentrische Beschäftigung dominiert ihre Gedanken, und sie brauchen oft mehr Hilfe in Selbsthilfefertigkeiten und -organisation (Attwood, 2006, S. 3). Kindergarten bis 12. Klasse ist besonders schwierig für unser Team, und wir können oft nicht & ldquo; zeigen & rdquo; Wer wir sind oder was wir tun können, bis nach dem Abitur.
Tom Hanks ist angeblich verwandt mit Abraham Lincoln (Botham, 2006, S. 22), und genetische Bindungen sind stark in unseren Leuten (siehe oben in Bezug auf Abe Lincoln).
Marilyn Monroe hatte eine Geschichte der emotionalen Instabilität, Depression und Selbstmord.
Clark Gable verwendet, um mehr als vier Duschen pro Tag (Botham, 2006, S. 26), die potenzielle obsessive-zwanghafte Eigenschaften, häufig in der Aspie Bevölkerung zu nehmen.
 Jede Episode von Seinfeld enthält irgendwo eine Superman-Referenz, & rdquo; (Botham, 2006, S. 40). Ich werde nicht mehr sagen.
Schriftsteller
 Der Autor, Virginia Woolf, würde ihre Bücher nur im Stehen schreiben (Botham, 2006, S. 59), und sie litt unter Depressionen, sozialer Isolation und Exzentrizitäten.
 Shakespeare hat seinen eigenen Namen auf verschiedene Weise dokumentiert (Botham, 2006, S. 60). Hans Christian Anderson war blinde und er lernte nie richtig (Botham, 2006, S. 61). Geschriebene Sprache Schwierigkeiten oft begleiten Asperger Syndrom und ADD / ADHS.
 Goethe hasste den Klang von bellenden Hunden (Botham, 2006, S. 60), was auf Hyperaktivität gegenüber Geräuschen oder Geräuschen hindeuten könnte; Und er konnte nur schreiben, wenn er einen Apfel in der Schreibtischschublade verrottete, & rdquo; (Botham, 2006, S. 60).
 Isaac Asimov hat ein Buch, das in jeder Dewey-Dezimal-Kategorie (Botham, 2006, S. 61) enthalten ist, was auf Zwanghaftigkeit oder perseveratives Bedürfnis nach Kontrolle oder Ritual hinweisen könnte.
 Der Roman von Gatsby, geschrieben von Ernest Vincent Wright, hat eine Wortanzahl von fünfzigtausend mit keinem Wort mit dem Buchstaben e (Botham, 2006, S. 60). Ängstlich?
 Charles Dickinson fiel aus der Schule und litt unter Schlaflosigkeit. Er glaubte, wenn sein Bett nach Norden gerichtet sei und er im Zentrum sei, könnte er schlafen können (Botham, 2006, S. 61). Schwierigkeiten beim Einschlafen, Einschlafen, Albträumen oder Nachtschrecken, ist bei Menschen mit Asperger & rsquo; s üblich. Das Erstellen von seltsamen Ritualen und Routinen als Bewältigungsmechanismus ist auch bei unseren Leuten häufig.
Ohne Asperger, wo wären wir?
Viele Kinder, die in einem sehr jungen Alter mit Attention Deficit Disorder (ADD) diagnostiziert werden, können in der Tat Asperger Syndrom (Brunett & Williams, 2005). Das Syndrom von Asperger ist typischerweise von durchschnittlicher bis überdurchschnittlicher Intelligenz, schlechter sozialer Kommunikation, schlechten sozialen Fähigkeiten, fehlendem Blickkontakt, starrem Bedarf an Regeln und Routine, Angst und / oder Depression, pedantischer Sprache, sensorischer Verarbeitungsschwierigkeit und perseverativem Denken gekennzeichnet Verfahren. Personen mit hoher Funktionalität Autismus oder Asperger neigen dazu, stark auf starre interne Regeln und kämpfen mit den ungeschriebenen sozialen Regeln der sozialen Interaktion. Scheitern begleitet einen Studenten mit AS, wie ein enger Begleiter, und wir können viel Beruhigung während stressiger Zeiten benötigen. Ein Psychologe und Freund, sagte, & ldquo; Sie müssen daran erinnern, dass für jede Kritik, kann es aufnehmen von Hunderten von kommentierten Kommentare, um die extreme Peinlichkeit oder Demütigung rückgängig zu machen, & rdquo; (Caton, 2007).
Referenzen
Attwood, T. (2006). Der komplette Leitfaden für das Syndrom von Asperger & rsquo; s. Abgerufen Dezember
 12, 2007, aus:
Autismus heute (2007). Was Autismus verursacht? Abgerufen am 22. Oktober 2007, ab:

Baron-Cohen, S. (2002). Die extreme männliche Hirntheorie des Autismus. Trends im kognitiven Bereich
 Wissenschaft, 6 (6).
Botham, N. (2006). Das Buch der nutzlosen Informationen. New York, New York: Pinguin-Gruppe.
Brunett, R. & Williams, W. (2005). Asperger-Syndrom: Das & ldquo; unsichtbare & rdquo; Autismus.
Abgerufen 22. Oktober 2007, von: autism.php
Caton, J. (2007) Persönliche Kommunikation.
Fattig, M. (2007). Ich habe Asperger & rsquo; s ja ich tue. Ich habe Asperger & rsquo; s, wie & lsquo; bout Sie?
 7. Buch der Annie Bücher Serie: Erleben Sie Asperger & rsquo; s und Aufmerksamkeitsdefizite
 Durch die Augen eines Kindes. Genua, NE: Blume durch das Wasser-Publizieren.
Fattig, M. (2007). Von dem, & ldquo; So habe ich gesagt, so wird es Litanei, & rdquo; Professionelle Entwicklung Seminarreihe. Leben und Parenting mit Asperger & rsquo; s und ADD.
Fattig, M. (2007). Frauen und Mädchen Frauen und Mädchen auf dem Spek- trum: Autismus, hochfunktioneller Autismus und Asperger-Syndrom Die unterversorgte und unerkannte Bevölkerung. Weißbuch, das dem Journal of Austism und Develomental Delay am 27. Dezember 2007 vorgelegt wurde.
Garnett & Attwood, T. (1995). Erwachsene Version: Australische Skala für Asperger-Syndrom.
 Geändert und Copyright: Roger N. Meyer (2000). Abgerufen am 25. Dezember 2007,
Von: austrailian_scale_for_as.htm
Richardson, W. (1998). ADHS, Alkoholismus und andere Sucht. Abgerufen November
 13, 2007 von:
 Php
Wheeler, M. (2004). Mealtime und Kinder auf dem Autismus-Spektrum: Jenseits wählerisch, pingelig, und Modeerscheinungen. Der Reporter, 9 (2), 13-19. Abgerufen am 28. Dezember 2007 von:

Wikipedia (2007). Benjamin Franklin. Abgerufen am 28. Dezember 2007 von: http: // de.
 Wikipedia.org/wiki/Benjamin_Franklin